Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Mittwoch, 18. Oktober 2017

Polizei findet minderjährige Jugendliche in Memmingen

Jugendliche kehren nach Kindesentziehung zu ihren Müttern zurück

Die schnelle und professionelle länderübergreifende Zusammenarbeit zwischen der Polizei in Osthessen und im bayerischen Allgäu führte am Montag den 16.10.2017 zum schnellen Ende einer Kindesentziehung und zur baldigen Rückkehr der Jugendlichen zu ihren Müttern.

Eine aufgelöste Anruferin rief die Polizei am Montag um die Mittagszeit zu Hilfe und schilderte aufgeregt, dass gerade zwei verwandte Männer in ihrer Wohnung im Galassiniring waren und von dort gewaltsam zwei Jugendliche, einen Jungen im Alter von 14 Jahren und ein Mädchen im Alter von 16 Jahren, in ihre Gewalt gebracht und entführt hätten. Da es sich um einen Onkel und einen Halbbruder der Kinder handelte, deren Vater bereits verstorben ist und in Afghanistan beerdigt wurde, befürchtete die Anruferin, dass die Kinder von ihrem Onkel in dessen Gewalt gebracht werden sollten.

Da das Kennzeichen des Fluchtfahrzeuges bekannt war und der mögliche Zielort vermutet wurde, alarmierten die osthessischen Beamten auch die zuständigen Dienststellen entlang der BAB7. Tatsächlich gelang es den bayrischen Kollegen der Autobahnpolizei Memmingen, das Fahrzeug, einen weißen Audi A4 Kombi, mit RV- Kennzeichen, auf der Autobahn A7 bei Memmingen aufzunehmen und einer Fahrzeugkontrolle zuzuführen. Die beiden Minderjährigen, die sich neben ihrem Onkel und Halbbruder in dem Fahrzeug befanden, bestätigten die Entziehung gegen ihren Willen und wurden zunächst in einer örtlichen Jugendeinrichtung aufgenommen. Von dort sollen sie im Lauf des heutigen Mittwochs nach Fulda in den Kreis ihrer Familie zurück gebracht werden. Die beiden Entzieher der Jugendlichen wurden nach Abschluss der ersten kriminalpolizeilichen Maßnahmen durch die Kripo Memmingen auf freien Fuß gesetzt.

Die Kripo in Fulda bittet um Hinweise von Zeugen, die beobachtet haben, wie die beiden Jugendlichen am Montag, um die Mittagszeit, im Galassiniring gewaltsam in den weißen Audi gezerrt wurden.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de . (Pl Osthessen)

 

 

 

 

 


Tags:
kindesentziehung mädchen jugendliche allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kreisjugendring Oberallgäu bricht Rekord - Erstmals über 11.000 Kinder und Jugendliche
Rekord geknackt! Im Jahr 2019 haben bis Ende Oktober erstmals über 11.000 Kinder und Jugendliche die Angebote des Kreisjugendrings Oberallgäu genutzt. In den ...
Kempten: Streitschlichter wird verletzt - Auseinandersetzung mehrerer Jugendlichen am Parktheater
In der Nacht auf Donnerstag gegen 00:30 Uhr kam es im Bereich zwischen der Linggstraße und dem Stadtpark Kempten zu einer Streitigkeit zwischen mehreren Personen. ...
Kaufbeurer Polizeikontrolle führt zu Drogen-Fund - Marihuana und Utensilien bei Jugendlichen gefunden
Am 20.11.2019 wurde gegen 01:15 Uhr nachts ein Pkw am Bavariaring einer Verkehrskontrolle unterzogen. Aus dem Fahrzeuginneren konnte starker Marihuanageruch wahrgenommen ...
Sonthofener Mittelschüler erleben Altenpfelge - Generationenverbindendes Projekt im Spital Sonthofen
„Altenpflege-Was genau bedeutet das denn?“ Mit genau dieser Frage setzen sich seit diesem Schuljahr einige Schülerinnen und Schüler der ...
Weitere Informationen zur Sachbeschädigung mit Bauwalze - Die Höhe des Sachschadens liegt im fünfstelligen Bereich
Bereits am 10.11.2019 berichtete die Polizei Memmingen über eine Gruppe Jugendlicher im Alter von 13 bis 15 Jahren, die auf einer Memminger Baustelle mit einer ...
Auszeichnung für Umweltmobil Allgäu - Bezirk Schwaben fördert erneut Projekte der Umweltbildung
Der Bezirk Schwaben fördert auch in diesem Jahr wieder einige herausragende Projekte im Bereich der Umweltbildung. „Wenn man Kinder und Jugendliche so in den ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eros Ramazzotti
Siamo
 
Möwe
Skyline
 
Blanco Brown
The Git Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum