Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Eintragung ins Goldene Buch im Amtszimmer mit Sr. Oberin Erna Biewald und Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger
(Bildquelle: Pressestelle Stadt Memmingen)
 
Memmingen
Freitag, 6. März 2015

Moderne Kirchenfrau zu Gast im Memminger Rathaus

Sr. Erna Biewald trägt sich ins Goldene Buch ein

Mit dem Spruch „Dienen will ich dem Herrn in einem Elenden und Armen“ trug sich Sr. Erna Biewald, Oberin der Diakonissen von Neuendettelsau, ins Goldene Buch der Stadt ein. Die evangelisch-lutherische Kirchenfrau besuchte Memmingen anlässlich des 200. Geburtstags der Steinheimerin Amalie Rehm, die im 19. Jahrhundert erste Oberin der Schwesternschaft war.

Zwischen dem Diakoniewerk Neuendettelsau und der Stadt Memmingen bestehen historisch enge Beziehungen, rief Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger in Erinnerung. Einst habe der Magistrat der Stadt Neuendettelsauer Diakonieschwestern zur Krankenpflege nach Memmingen gebeten. „Über Jahrzehnte haben die Diakonissen die Pflege im früheren Stadtkrankenhaus geprägt“, erklärte Holzinger. „Mit Dank, Anerkennung und auch mit Wehmut blicken wir auf diese Zeiten zurück.“

Sr. Erna Biewald wurde von den Schwestern 2002 als Oberin gewählt ohne dass sie selbst Diakonisse gewesen ist. „Ich entdeckte die Stellenanzeige ‚Suchen Oberin ohne Haube‘ und habe mich beworben“, erzählte die moderne Kirchenfrau im Amtszimmer. Sie habe damals als Religionspädagogin gearbeitet, sei in der christlichen Single-Arbeit tätig gewesen und habe eine Partnervermittlung geführt. „Ich selbst hatte nie den Wunsch nach einer Heirat oder nach Kindern“, erzählte Sr. Biewald. 2010 sei sie dann Schwester geworden.

Die Oberin wird mehrere Exemplare einer druckfrischen Biographie von Amalie Rehm mit nach Neuendettelsau nehmen. „Ich freue mich, dass meiner Vorgängerin in ihrer Heimat so gedacht wird“, betonte Sr. Biewald. Den Autoren der Biographie, Anita und Franz Klenovsky, Manfred Angele und Stadtarchivar Christoph Engelhard, dankte sie für die intensive Arbeit.

Begleitet wurde die Oberin von den Neuendettelsauer Schwestern Elisabeth Benkert und Dorothea Nägelsbach, die beide aus Memmingen stammen, sowie von der Memmingerin Sr. Hannelore Baumgart, die viele Jahre im Stadtkrankenhaus gearbeitet und die sozialen Dienste im Rheineckhaus der Diakonie mit aufgebaut hat.


Tags:
goldenes buch rathaus kirche diakonie



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Christbäume in Memmingen aufgestellt - Weihnachtsstimmung am Marktplatz und Schrannenplatz
Beide Bäume stammen aus Amendingen: Am Mittwochmorgen stellten Mitarbeiter der Stadtgärtnerei die Christbäume auf dem Marktplatz und auf dem ...
Gastromesse im C+C Oberallgäu in Blaichach - Produktneuheiten, Trends und kreative Ideen
Neue Ideen, schlemmen und genießen heißt es noch bis Mittwochabend im C+C Oberallgäu in Blaichach. Rund 120 Aussteller haben sich zur "Gastronomie- ...
Kaufbeuren bleibt Fairtrade-Stadt - Weitere zwei Jahre im Einsatz für mehr Gerechtigkeit im Welthandel
  Nach Erfüllung aller Kriterien der Kampagne „Fairtrade-Towns“ darf Kaufbeuren weiterhin den Titel Fairtrade-Stadt tragen. „Wir engagieren ...
Kemptener Einkaufsnacht am ersten Adventssamstag - Vielfältiges Programm und Highlights bis 23 Uhr
Auch in diesem Jahr lässt es sich am ersten Adventssamstag wieder in besonderer Atmosphäre bis spät in die Nacht ausgiebig bummeln, die ersten ...
Kondolenzbuch im Landratsamt Unterallgäu ausgelegt - Zum Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Hermann Haisch
Zum Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Dr. Hermann Haisch liegt ein Kondolenzbuch im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim aus. Darin können Bürger ...
Adventsfeier der Sonthofer Sozialverbände - Abwechslungsreiches Programm bei alljährlicher Feier
Die Sozialverbände der Stadt Sonthofen (AWO; BRK; Caritas, Diakonie, VDK) laden ein zur alljährlichen Adventsfeier am Sonntag, den 1. Dezember um 14 Uhr ins ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gestört aber GeiL
Vielleicht (feat. Adel Tawil)
 
Riton x Oliver Heldens feat. Vula
Turn Me On
 
Christina Stürmer
Ein Teil von mir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum