Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen - Memmingerberg
Donnerstag, 23. April 2015

Unfall mit Leichtflugzeug am Flughafen Memmingerberg

Pilot bleibt unverletzt - etwa 10.000 Euro Sachschaden

Gestern kam es gegen 17.00 Uhr am Flughafen Memmingerberg zu einem Vorfall, bei dem ein Leichtflugzeug bei der Landung aufgrund einer seitlichen Windböe außer Kontrolle geriet.

Die Maschine schaukelte sich seitlich auf, Gegenmaßnahmen des 60-jährigen Piloten verliefen ergebnislos. Die Maschine berührte bei der Landung mit der linken Tragflächenspitze die Landepiste und geriet in eine Drehbewegung. Das Bugfahrwerk knickte ein und das linke Hauptfahrwerk wurde ebenfalls beschädigt. Nachdem das Bugfahrwerk eingeknickt war, neigte sich die Nase der Maschine nach vorne und der Propeller stach auf der Teerdecke ein. Der Pilot, der sich alleine im Flugzeug befand, wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Nach vorläufiger Schätzung entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Der Flugbetrieb musste eingestellt werden. Das Ultraleichtflugzeug wurde in eine Halle abgeschleppt. Der Flugbetrieb konnte um 17.30 Uhr wieder aufgenommen werden. An Flughafeneinrichtungen kam es nach bisherigen Erkenntnissen zu keinen Beschädigungen. (PI Memmingen)


Tags:
leichtflugzeug flughafen pilot maschine



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Neues Flugziel am AllgäuAirport: Armenien - Ab März Flüge nach Gyumri möglich
Der Flughafen Memmingen macht seinem Ruf als Osteuropa-Experte erneut alle Ehre. Ab Ende März 2020 kommt ein neues Ziel in dieser Region hinzu: Gyumri in ...
Bis zum Winter noch viel zu tun in Oberstdorf - Schanzen- und Langlaufzentrum aber weiterhin im Plan
Dank einer guten Bauplanung und einem vorbildlichen Hand-in-Hand der beteiligten Gewerke konnte der Zeitplan für die Baumaßnahmen in der Audi Arena und im ...
Über 25 Millionen Passagiere an bayerischen Flughäfen - Memmingen mit 25,4% mehr Passagieren als im Vorjahr
Die bayerischen Flughäfen München, Nürnberg und Memmingen meldeten nach Auswertungen des Statistischen Bundesamts im ersten Halbjahr 2019 insgesamt 25,4 ...
Unfall mit landwirtschaftlichem Gespann in Mindelheim - Enstandender Sachschaden von 22.500 Euro
Am Montagabend befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Pkw die Straße von Unterkammlach in Richtung Bergerhausen. Gleichzeitig befuhr ein 29-Jähriger mit ...
Mahnaktion vor der Inselhalle in Lindau - Bayerischer Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen"
Der Bayerische Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen!", daher laden sie ein zur friedlichen Kundgebung/Mahnaktion am 19.10.2019 um 10.00 Uhr in ...
Voith schließt 2020 Werk in Sonthofen - Konzernleitung: Fortführen der Produktion wirtschaftlich nicht sinnvoll
Der Maschinen- und Anlagenbauer "Voith Turbo" schließt Ende September 2020 sein Werk in Sonthofen. Entsprechende Informationen von Radio AllgäuHIT ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Radioactive
 
Lena & Nico Santos
Better
 
Bryan Adams
Shine A Light
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum