Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Diese Postkarte hatte Markus Schmidt aus Rom geschickt an Oberbügermeister Holzinger
(Bildquelle: Eva Maria Häfele)
 
Memmingen
Dienstag, 29. Oktober 2013

Memminger Weltenbummler trotz Handicap

Markus Schmidt besucht nach Pilgerreise seinen Oberbürgermeister

Wegen einer Hirnblutung ist Markus Schmidts linke Körperhälfte teilweise gelähmt. Dieses Handicap hat den 46-jährigen Memminger Weltenbummler aber nicht davon abgehalten, in 19 Tagen mit seinem Liegefahrrad eine Pilgerreise nach Rom zu unternehmen.

1.432 Kilometer zählte seine mutige Fahrt über die Alpen, die am 23. September zwar nicht in einer privaten Papstaudienz endete, aber doch mit einem Besuch des Vatikans.

"Bei meiner Ankunft auf dem Petersplatz in Rom habe ich geweint vor Freude", erzählte Markus Schmidt, als er jetzt Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger im Rathaus von seiner erlebnisreichen Reise berichtete. Von Rom aus hatte er dem Memminger Stadtoberhaupt eine Ansichtskarte gesendet.

"Gott war und ist mein stetiger Begleiter", sagte Schmidt zu seiner beschwerlichen und auch gefährlichen Tour über den Brenner. Um mit seinem Liegefahrrad von Autos und Lastwagen besser gesehen zu werden, hatte er bunte Fahnen an sein Gefährt montiert. "Die Straßen waren oft sehr schlecht und von Schlaglöchern übersäht", erzählte Schmid von seiner italienischen Reise. Täglich legte der halbseitig gelähmte Memminger mit seinem Liegefahrrad, das auf Einhandbedienung umgebaut ist, rund 80 Kilometer zurück.


Tags:
weltenbummler handicap rom allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Polizei Memmingen erwischt 17-Jährigen unter Alkohol - Polizei fällt fehlendes Kennzeichen auf
In den Nachtstunden des Sonntags, 13.10.2019 fiel einer Streifenbesatzung in Memmingen in der Donaustraße ein Kleinkraftrad auf, an dem das notwendige ...
Verkehrsunfall in Sulzberg mit Trunkenheit - PKW Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro
Am Montag, 14.10.2019, gegen 03.05 Uhr war ein 18-Jähriger mit seinem Pkw auf der A 980 in Richtung A 7 unterwegs, als er nach der Anschlussstelle Durach im ...
ESV Kaufbeuren verliert in Kassel 3:7 - Gutes erstes Drittel reicht nicht aus
Am elften Spieltag am Sonntagabend musste der ESV Kaufbeuren beim aktuellen DEL2-Spitzenreiter Kassel Huskies antreten. ESVK Trainer Andreas Brockmann konnte dabei ...
Große Bauhofleitertagung in Kaufbeuren - Oberbürgermeister Bosse begrüßt Leiter im Gablonzer Haus
Am 8. Oktober fand im Gablonzer Haus die große Bauhofleitertagung statt. Zur Verbesserung der interkommunalen Zusammenarbeit und zum Erfahrungsaustausch trafen ...
Halbfinalaus für die AllgäuStrom Volleys - 2-0 Niederlage gegen späteren Pokalsieger TV Dingolfing
Mit einer enttäuschenden Niederlage endete die Verbands-Pokalrunde für die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen. Im Halbfinale schieden die AllgäuStrom ...
"Go for Climate" macht Halt in Sonthofen - Camilla Kranzusch kehrt in Ihre Geburtsstadt zurück
Camilla Kranzusch ist am 06.09. von Berlin aus nach Afrika gestartet. Zu Fuß, mit dem Zug und mit dem Boot reist sie durch 8 Länder. Ihr Thema: globale ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kyd the Band x Elley Duhé
Easy
 
K´naan
Wavin´ Flag
 
Lea
Halb so viel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum