Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Fußballfeld
(Bildquelle: )
 
Memmingen
Montag, 18. Februar 2019
Memminger Arena zeigt sich tiefwinterlich
Fußballspielen kommt nicht in Frage

Zwei Wochen vor dem geplanten Regionalliga-Wiederauftakt des FC Memmingen mit einem Heimspiel am Rosenmontag (20.15 Uhr) gegen den TSV 1860 Rosenheim lässt ein Blick in die Arena derzeit noch keine Gedanken an Fußball aufkommen. Obwohl über das Wochenende starkes Tauwetter eingesetzt hat, zeigt sich das Hauptspielfeld noch tiefwinterlich. Durch den tiefergelegten Platz gibt es eine Art „Kühlschrankeffekt“.

Am Montagmorgen lag der Rasen noch komplett unter eine harschen, gefrorenen Schneedecke, stellenweise noch bis zu 30 Zentimeter dick. Zwar gibt es die nächsten Tage weiter deutliche Plusgrade, die Nächte bleiben aber kalt. So hoffen die Verantwortlichen von Verein und Sportamt, dass der Schnee schnell schwindet. Viel nachhelfen lässt sich ohne Rasenheizung nicht. Nach dem aktuell noch vorherrschenden weiß wird eher die Farbe braun statt grün folgen, ein großer Vegetationsschub des Rasens ist bis zum Spieltermin wohl nicht zu erwarten.

Bisher konnte die Memminger Mannschaft von Cheftrainer Stefan Baierl ausschließlich auf Kunstrasen trainieren. Der Nordplatz im Stadion könnte bis zur Wochenmitte komplett abgetaut sein, der Südplatz ist fast noch gänzlich schneebedeckt. (pm)


Tags:
Fußball Arena Regionalliga Winter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landesfinale des Bayerischen BauPokals in Sonthofen - Beginn um 10 Uhr am 29. Juni 2019
Der Bayerische Fußball-Verband sucht, zusammen mit seinem Partner und Namensgeber des BauPokals, dem Bayerischen Baugewerbe, beim Landesfinale am 29. Juni 2019 auf ...
Digitale Kompassnadel im Landkreis Lindau (Bodensee) - Saisonstart für das neue Tourenportal
Seit diesem Jahr stehen allen Aktivurlaubern Hunderte von Touren im neuen Tourenportal zur Verfügung. Für jede Präferenz und Kondition die passenden ...
ESV Buchloe mit zwei Verstärkungen - Xaver Knittel kommt - Max Hofer verlängert
Mit zwei weiteren Verteidigern kann der ESV Buchloe auf den nächsten beiden Positionen für den Kader der neuen Saison Vollzug vermelden. Darunter ist mit Xaver ...
Fünf Topsiele zum Saisonbeginn für den FC Memmingen - Schwaben-Derby eröffnet Regionalligasaison 2019/20
Illertissen, Nürnberg, Bayreuth, Türkgücü München und Eichstätt: Der Regionalliga-Spielplan beschert dem FC Memmingen ein Hammerprogramm ...
BFV passt Qualifikationsmodus für Toto-Pokal an - Hauptrundenteilnehmer werden künftig spielklassenintern ermittelt
Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat den Qualifikationsmodus für die 1. Hauptrunde des Toto-Pokal-Wettbewerbs auf Verbandsebene mit ...
Winterrieden: Rentnerin um 8.000 Euro betrogen - Polizei fahndet nach junger Frau aus südosteuropäischem Raum
Eine Rentnerin aus Winterrieden erstattete am Mittwoch, 12.06.2019, nachträglich Anzeige bei der Polizei in Babenhausen. Bereits am 27.05.2019 klingelte eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mista M
One Way Ticket
 
LiZZA
Kopfsache
 
Adel Tawil
Tu m´apelles (feat. PEACHY)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum