Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Bild_001: Oberbürgermeister Manfred Schilder (9.v.r.) empfing die amerikanischen Studentinnen und Studenten gemeinsam mit ihren Betreuern Dr. Poston (7.v.l.) und Dr. Cameron (11.v.r.). Auch der ehem. Schulleiter der FOS/BOS Hans-Peter Gneiser (4.v.r.), seine Ehefrau Antonia (5.v.r.) und Florian Zander (7.v.r.), Englischlehrer und Organisator des Tages in Memmingen, waren mit von der Partie.
(Bildquelle: V. Weyrauch / Pressestelle Stadt Memmingen)
 
Memmingen - Maustadt
Mittwoch, 9. Januar 2019

Amerikanische Studentengruppe besucht Maustadt

Oberbürgermeister betont Bedeutung des Austausches für die Völkerverständigung

Bereits zum 26. Mal besuchten 16 Studentinnen und Studenten der Southeast Missouri State University, Cape Giradeau (USA), die Stadt Memmingen und wurden von Oberbürgermeister Manfred Schilder herzlichst im Rathaus empfangen. Der Besuch der Maustadt ist mittlerweile eine „feste Institution auf dem Reiseplan“, wie Reiseleiter Dr. Fred Poston anmerkte. Vorab war die amerikanische Studentengruppe zum Austausch mit den Schülerinnen und Schülern in der FOS/BOS Memmingen und besichtigte anschließend die Firma Magnet-Schultz.

Oberbürgermeister Manfred Schilder freute sich sehr, dass es ihm dieses Mal möglich war, die Gruppe selbst zu empfangen. „Aus einem einfachen, aber weitreichenden Grund ist mir die persönliche Begegnung mit Ihnen sehr wichtig: nur mit dem Wissen über fremde Kulturen und mit Verständnis füreinander kann man respektvoll miteinander umgehen“, begrüßte das Stadtoberhaupt die amerikanischen Gäste. „Für die Völkerverständigung ist es unabdingbar, dass man versucht zu verstehen, was andere Kulturen von der eigenen unterscheidet und diese Unterschiede zu akzeptieren. Nur so kann man den Frieden bewahren.“ Er wünschte den Jugendlichen und ihren Betreuern einen schönen Aufenthalt in Memmingen.

Reiseleiter Dr. Poston und Betreuer Dr. David Cameron bedankten sich für den herzlichen Empfang. Auch Dr. Poston betonte die Wichtigkeit dieses Austausches und freute sich beim Abschied bereits auf das Wiedersehen im nächsten Jahr.

Seit dem 28. Dezember 2018 weilt die amerikanische Delegation in Bayern. Auf dem sehr abwechslungsreichen Programm standen neben zahlreichen Unterrichtseinheiten auch Besuche von Nürnberg, Salzburg, Fraueninsel und Herrenchiemsee. (pm)


Tags:
Austausch Amerika Besuch Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
Bär vermutlich in den Allgäuer Alpen unterwegs - Touristin fotografiert Kot bei Balderschwang
Eine Touristin hat am 1. Oktober im Allgäu mit großer Wahrscheinlichkeit die Losung eines Bären im Allgäu fotografiert. Das Foto wurde nach eigenen ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
Integrierte Migranten als Kulturdolmetscher - 193.000 Euro Förderung für innovatives Integrationsprojekt
Menschen, die nach Deutschland zuwandern, haben sprachliche und kulturelle Hürden zu überwinden. Viele Zugewanderte haben diese Herausforderungen bereits ...
Kooperation: bigBOX Allgäu und humedica - Becherpfand wird künftig für Hilfsprojekte gespendet
Die Besucher der bigBOX ALLGÄU können bei Veranstaltungen ihr Becherpfand nun zugunsten der vielfältigen gemeinnützigen Projekte von humedica e.V. ...
Über 1.000 Messebesucher zur Allgäuer Festwoche befragt - Erfreuliche Ergebnisse der Besucher- und Ausstellerbefragung
Die Allgäuer Festwoche ist das Fest der Allgäuer. Die Hälfte der Aussteller kommt von dort, 81 Prozent der Besucher aus Kempten und einem Umkreis bis 50 ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dermot Kennedy
Power Over Me
 
Philipp Dittberner & Marv
Wolke 4
 
Thorsteinn Einarsson
Symphony
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum