Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die Auszubildenden von Katek in Berlin
(Bildquelle: Alexandra Wagner-Simmer)
 
Memmingen
Donnerstag, 13. Februar 2020

Katek Memmingen mit zweitem Platz bei IHK Bildungspreis

Agiles Ausbildungskonzept ausgezeichnet

Selbstlernkompetenz, Eigenverantwort-lichkeit, Problemlösefähigkeit, Teamwork und interdisziplinäres Denken und Handeln stehen beim agilen Ausbildungskonzept e.nova lab der KATEK Memmingen im Vordergrund. Es sollen die Kompetenzen, die vor allem für die Industrie 4.0 und Digitalisierung erforderlich sind, vermittelt werden. Platz zwei in der Kategorie Sonderpreis beim IHK Bildungspreis: darüber freuten sich die Auszubildenden und Ausbildungsleiter Andreas Mayer bei der Preisverleihung in Berlin.

Aus über 100 Bewerbungen hatte die Fachjury – Experten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung – zwölf Finalisten bestimmt. Sie gehören zu Deutschlands engagiertesten Unternehmen im Bereich Aus- und Weiterbildung. Die vier besten jeder Kategorie wurden jetzt in Berlin ermittelt. 300 Prüfer haben live abgestimmt und KATEK Memmingen mit dem 2. Platz in der Kategorie „Sonderpreis“ ausgezeichnet. Der IHK-Bildungspreis unterstreicht damit den hohen Stellenwert der beruflichen Bildung für den Wirtschaftsstandort Deutschland und zeigt die eindrucksvolle Bildungsleistung der Unternehmen. Der aus dem ZDF bekannte Oliver Welke moderierte, Dr. Eric Schweitzer, Präsident der DIHK, und Elke Büdenbender, Frau des Bundespräsidenten, richteten lobende Worte an die ausgezeichneten Unternehmen.

„Am Erfolg des Projekts e.nova.lab haben unsere Azubis den größten Anteil. Die Berlinreise ist ein Zeichen der Anerkennung, die Teilnahme an der Verleihung somit selbstverständlich. Dass wir nun tatsächlich als zweiter Sieger die Auszeichnung erhalten haben, macht alle stolz und beweist, dass die KATEK Memmingen den richtigen Weg eingeschlagen hat“, so Ausbildungsleiter Andreas Mayer.

Von und mit den Auszubildenden

Das electronic innovation lab, kurz e.nova lab, steht vor allem für die Entwicklung von neuen Ideen und ergänzt die bestehenden Ausbildungssäulen wie innerbetriebliche Schulungen, Training on the Job in verschiedenen Abteilungen und die Vermittlung von Soft Skills. Challenges und Projekte werden in kollaborativen Teams ausgearbeitet und zwar in der modernen agilen Methode. So können Talente identifiziert und weiterentwickelt werden.

 

Über KATEK Memmingen GmbH

KATEK Memmingen GmbH steht seit über 40 Jahren für Ideen und Innovationen als Elektronikdienstleister. Mit 750 Mitarbeitern und Werken in Memmingen und Bulgarien, ist die KATEK Memmingen GmbH, als Solar- und Energie-Spezialist, Teil der KATEK SE – führender Hersteller von elektronischen Baugruppen und Geräten. Der Verbund aus derzeit sechs Unternehmen mit zehn Produktionsstandorten in Europa garantiert Sicherheit und Stabilität in wachsenden und zukunftsträchtigen Märkten. Die insgesamt 2.300 Mitarbeiter der KATEK SE entwickeln, fertigen und vertreiben täglich kundenindividuelle und marktgerechte Lösungen, die begeistern. Als Teil der Primepulse Gruppe verfügt die KATEK SE über ein internationales Netzwerk und eine solide Grundlage für strategisches Wachstum.


Tags:
IHK Bildungspreis Auszeichnung Ausbildungskonzept



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Blaulichtempfang im Memminger Rathaus - Auszeichnung für zahlreiche Jubilare
Bereits zum dritten Mal lud Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder die Ehrenamtlichen der Feuerwehren und der Hilfs- und Rettungsdienste in die Rathaushalle ...
Neues Ausbildungskonzept am Fliegerhorst Kaufbeuren - Kaufbeuren spielt bei der Stationierung der „Luftfahrttechnischen Ausbildung“ wieder eine Rolle
Seit dem der Generalinspekteur der Bundeswehr im Jahr 2019 verkündet hat, dass die Schließung des Standortes Kaufbeuren rückgängig gemacht wird, ...
IHK: Alle Informationen zum Arbeitsrecht über Fasching - Das ist erlaubt und verboten in der Allgäuer Faschingszeit
Helau, Alaaf oder Ahoi – spätestens mit dem Altweiberfasching am Donnerstag starten auch in Schwaben die Narren in die Hochphase des Faschings. Wer als ...
Bio erleben und verstehen - Auszeichnung für Allgäuer Hof-Milch GmbH
Bei den Bio-Erlebnistagen jedes Jahr im Spätsommer öffnen Bio-Betriebe in ganz Bayern ihre Türen und Tore für interessierte Besucherinnen und ...
56 Mitglieder bei Blaulichtempfang geehrt - Auszeichnung für jahrelanges Engagement in Lindau
Bereits zum siebten Mal bedankte sich Landrat Elmar Stegmann mit einem Blaulichtempfang bei den Mitgliedern der Blaulichtorganisationen für ihren jahrzehntelangen, ...
Kempten: Dr. Georg Hagel zum Honorarprofessor ernannt - Auszeichnung für langjähriges Engagement
Für sein langjähriges Engagement erhielt Prof. Dr. Georg Hagel den Titel „Honorarprofessor“ von der Fachhochschule Kufstein Tirol verliehen. An der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dido
End of Night
 
The Last Goodnight
Pictures Of You
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum