Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
ALLGÄU/REGIONAL
Oberstdorf - Brand einer Hütte
Nach ersten Informationen der Polizei soll am Freibergsee bei Oberstdorf eine Hütte in Brand stehen. Personen sollen nach Erstinformationen keine in Gefahr sein. (Stand: 08:00 Uhr)
 
Diese 13 jungen Menschen begannen ihre Ausbildung bei Goldhofer
(Bildquelle: Goldhofer)
 
Memmingen
Donnerstag, 17. Oktober 2013

Karrierestart beim Familienunternehmen

13 neue Auszubildende Goldhofer in Memmingen

Nachwuchs bei den Schwergewichten: Bei der Goldhofer Aktiengesellschaft in Memmingen sind 13 Auszubildende ins Berufsleben gestartet, darunter drei Industriekaufleute, fünf Industriemechaniker, drei Konstruktionsmechaniker sowie je ein Mechatroniker und Maschinen-/Anlagenführer.  
 

„Es ist eine große Bereicherung für unser Familienunternehmen, dass sich diese jungen Leute für eine Ausbildung bei Goldhofer entschieden haben. Die Nachwuchsförderung wird bei uns seit Generationen groß geschrieben. Durch die Ausbildung von Fachkräften im eigenen Haus schaffen wir die Basis für den langfristigen Erfolg des Unternehmens“, sagte  Franz Bilmayer,  Vorstand der Goldhofer Aktiengesellschaft, bei der Begrüßung. Mit derzeit  52  Auszubildenden zählt Goldhofer zu den Top-Ausbildern in der Branche.

Zum Start erkundeten die Auszubildenden zusammen mit ihren beiden Ausbildungsleitern Tanja Hanel (kaufmännische Berufe) und Helmut Schreier (gewerbliche Berufe) eineinhalb Tage lang den Betrieb. Das gegenseitige Kennenlernen und der erste Einblick   in die Abläufe des traditionsreichen Unternehmens standen dabei im Vordergrund.   Zum ersten Mal fand dieses Jahr ein Info-Abend für die Eltern der neuen Auszubildenden statt. Dieser wurde sehr erfolgreich durchgeführt, die Eltern konnten sich ein Bild über die Ausbildung bei Goldhofer machen, die Ausbilder kennenlernen und die Lehrwerkstatt sowie die Büroräume besichtigen.

„Ein gutes Arbeitsklima ist uns sehr wichtig. Die jungen Kolleginnen und Kollegen sollen sich von Anfang an wohlfühlen. Es gibt viele Auszubildende bei Goldhofer, die nach ihrer Lehre ihr ganzes Arbeitsleben lang bei uns bleiben“, so Lothar Seitz, Personalleiter bei Goldhofer.

Dass sich auch dieses Jahr wieder viele Schulabgänger bei der Goldhofer Aktiengesellschaft um einen Ausbildungsplatz bewarben, ist mitunter dem „Tag der Ausbildung“ zu verdanken, den das Unternehmen seit vier Jahren veranstaltet und dabei über die unterschiedlichsten Ausbildungsberufe bei Goldhofer informiert. Knapp 300  Schüler und Eltern hatten heuer am „Tag der Ausbildung“ das Mittelstandsunternehmen unter die Lupe genommen.

Über die Goldhofer Aktiengesellschaft
Goldhofer ist der internationale Weltmarktführer für Transportequipment in den Bereichen allgemeiner Straßen-, Schwerlast- und Spezialtransport. Mit einer umfassenden und technologisch ausgereiften Produktpalette deckt Goldhofer die unterschiedlichsten Bedürfnisse für nahezu jede Transportaufgabe ab. Auf dem rund 100.000 Quadratmeter großen Betriebsgelände arbeiten mehr als 650 Mitarbeiter an innovativen Transportlösungen und fertigen technisch erstklassige Fahrzeuge im Nutzlastbereich von 25 bis über 10.000 Tonnen für anspruchsvolle Kunden rund um den Globus. Die Geschichte der Goldhofer Aktiengesellschaft reicht bis ins Jahr 1705 zurück. 2013 hat Goldhofer die Schopf Maschinenbau GmbH übernommen und weitet somit sein Angebot im zivilen und militärischen Luftfahrtbereich sowie für die Minenindustrie weiter aus. (pm)


Tags:
goldhofer karriere azubi allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
16-Jähriger aus Leipzig fährt in Kempten Auto - 38-jähriger erlaubte Azubi die Probefahrt
Am Sonntag, den 16.02.2020, gegen 00:30 Uhr, beobachtete eine Streife in der Memminger Straße einen Pkw VW Golf, als dieser in einer Bushaltestelle anhielt und die ...
Katek Memmingen mit zweitem Platz bei IHK Bildungspreis - Agiles Ausbildungskonzept ausgezeichnet
Selbstlernkompetenz, Eigenverantwort-lichkeit, Problemlösefähigkeit, Teamwork und interdisziplinäres Denken und Handeln stehen beim agilen ...
Klaus Holetschek wird neuer Baustaatssekretär - Neue Position bei der Kabinettumstellung für Allgäuer Politiker
Am heutigen Donnerstag, 16.01.2020, wurde das Kabinett erstmals seit der Wahl umgestellt. Dabei wurde unter anderem historisches geschafft, indem fünf Ministerinnen ...
Classic-Rock-Highlight in der bigBOX Kempten - "Music & Stories" - Konzerte und pikante Fragen in einem
Der Hattrick des Jahres!!! Nicht etwa drei Tore am Stück sind bei „Music & Stories“ angesagt, sondern drei Konzerte hintereinander. Und zwar nur von ...
Deutsche Meisterschaft im Skibergsteigen am Mittag - SC Immenstadt und DAV Allgäu/Kempten organisieren Rennen
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr steht auch 2020 wieder die Deutsche Meisterschaft im Skibergsteigen am Mittag auf dem Terminkalender. Als lokaler ...
Sammeln für die Weihnachtstrucker - Sonthofer Rathaus-Auszubildende mit Eigeninitiative
In Eigeninitiative haben die Auszubildenden Michelle Adiliseit und Thaddäus Karg im Rathaus fleißig für das Projekt „Jedes Päckchen ein ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Anne-Marie
Perfect To Me
 
Como
Hallelujah
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum