Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
So hätte es aussehen sollen: Das Memminger Ikea-Einrichtungshaus
(Bildquelle: IKEA)
 
Memmingen
Donnerstag, 21. März 2019

IKEA sagt Memmingen endgültig ab

Oberbürgermeister Schilder: Müssen Entscheidung akzeptieren

IKEA hat mitgeteilt, dass der Standort Memmingen mit einem Einrichtungshaus und einem Fachmarktzentrum nicht weiter verfolgt wird. Als nächster Schritt finden zwischen IKEA und der Stadt Abstimmungsgespräche über alle offenen Punkte statt.

Oberbürgermeister Manfred Schilder betont in diesem Zusammenhang, dass es sich hier um eine strategische Entscheidung von IKEA handle. „Wir müssen die Entscheidung des Unternehmens akzeptieren und respektieren. Es wurde uns nochmals bestätigt, dass das Projekt nicht  an „subjektiv empfundenen langen Verfahrensabläufen“ oder  wie der Stadt auch vorgeworfen wird, „verschleppt“ worden ist. Vielmehr hat sich IKEA für die konstruktive Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedankt“, so der Memminger Rathauschef in einer ersten Stellungnahme.


Tags:
ikea absage allgäu wirtschaft



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel im Allgäu - Diskussion durch die Initiative der IHK Schwaben
Schulpartnerschaften, P-Seminare oder Elternabende – die Gymnasien in Kempten und dem Oberallgäu tun vieles, um ihre Schüler und deren Eltern davon zu ...
19-Jähriger kommt in Pfronten von der Fahrbahn ab - Junger Mann unterschätzt schneebedeckte Fahrbahn und ist zu schnell
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Dienstagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der alten Zeller Straße nach ...
Brennender PKW auf A7 Richtung Bad Grönenbach - Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro
Verkehrsteilnehmer meldeten am Sonntagvormittag einen brennenden Pkw auf der A7. Die hinzugezogene Feuerwehr Dietmannsried konnte den in Vollbrand stehenden Pkw zwar ...
Unfall mit vier mittelschwer verletzten Personen - 22.000 Euro Sachschaden bei Unfall bei Sulzberg
Am 06.12.2019, 13:45 Uhr, bog ein 70-Jähriger von der Kreisstraße OA6 nach links zur A980, Fahrtrichtung Lindau, ab. Hierbei übersah der 70-Jährige ...
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
4.500 Landwirte bei Kundgebung in Memmingen vor Ort - Polizei spricht von erheblichen Behinderungen
Am Donnerstagabend fand in Memmingen eine Kundgebung von mehreren tausend Landwirten statt. Diese führte zu einem großen Verkehrseinsatz mit erheblichen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Harry Styles
Lights Up
 
Kygo & Miguel
Remind Me to Forget
 
Sido & Monchi
Leben vor dem Tod
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum