Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
So hätte es aussehen sollen: Das Memminger Ikea-Einrichtungshaus
(Bildquelle: IKEA)
 
Memmingen
Donnerstag, 21. März 2019

IKEA sagt Memmingen endgültig ab

IKEA hat mitgeteilt, dass der Standort Memmingen mit einem Einrichtungshaus und einem Fachmarktzentrum nicht weiter verfolgt wird. Als nächster Schritt finden zwischen IKEA und der Stadt Abstimmungsgespräche über alle offenen Punkte statt.

Oberbürgermeister Manfred Schilder betont in diesem Zusammenhang, dass es sich hier um eine strategische Entscheidung von IKEA handle. „Wir müssen die Entscheidung des Unternehmens akzeptieren und respektieren. Es wurde uns nochmals bestätigt, dass das Projekt nicht  an „subjektiv empfundenen langen Verfahrensabläufen“ oder  wie der Stadt auch vorgeworfen wird, „verschleppt“ worden ist. Vielmehr hat sich IKEA für die konstruktive Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedankt“, so der Memminger Rathauschef in einer ersten Stellungnahme.


Tags:
ikea absage allgäu wirtschaft


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maria Mena
All This Time (Pick-Me-Up Song)
 
King & Potter
Berlin
 
Taylor Swift
I Knew You Were Trouble.
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum