Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (links) im Gespräch mit MdL Thomas Kreuzer (CSU)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Donnerstag, 20. Oktober 2016

Horst Seehofer zu Gast in Memmingen

Ministerpräsident trifft Oberbürgermeisterkandidat Aures

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer kommt nach Memmingen. Grund für seinen Besuch in der kreisfreien Stadt ist die Oberbürgermeisterwahl am Wochenende. Es ist das wohl bedeutenste Ereignis, für die Stadt, in den letzten Jahren.

Horst Seehofer folgt einer Einladung des CSU-Ortsverbands. Auch er wird sich ein Bild von der aktuellen Situation bei der Oberbürgermeisterwahl für Memmingen machen. Den größten Grund zur Freude hat der OB-Kandidat der CSU Dr. Robert Aures. Er wird mit Seehofer über den Wahlkampf und die bevorstehende Wahl am Sonntag sprechen.

Die Oberbürgermeisterwahl in Memmingen ist ein historisches Ereignis. Nach 36 Jahren Amtszeit von SPD-Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger hat das erste Mal wieder eine andere Partei die Chance auf die Führung im Rathaus von Memmingen. Holzinger geht zum 20. November 2016 als dienstältester Bürgermeister Deutschlands in den Ruhestand.

Beginn der Veranstaltung ist heute Abend um 19 Uhr im Foyer der Memminger Stadthalle.

Am Wochenende wird gewählt

Sonntag, der 23. Oktober 2016 ist der Termin, an dem sich in Memmingen einiges ändern wird. Einer der vielen Kandidaten für das Oberbürgermeisteramt in der kreisfreien Stadt hat dann die Chance den Hebel für die nächsten Jahre in die Hand zu nehmen. Wahlberechtigt sind

alle Staatsangehörigen der Europäischen Union,
die am Abstimmungstag das 18. Lebensjahr vollendet haben,
sich seit mindestens zwei Monaten in der Stadt Memmingen mit dem Schwerpunkt der Lebensbeziehungen aufhalten (i. d. R. Hauptwohnung im melderechtlichen Sinne) und
nicht aus besonderen Gründen von der Abstimmung ausgeschlossen sind.

Vier Männer kämpfen um den Thron

Vier Männer wurden von vier Parteien aufgestellt. Als derzeitige Regierungspartei in Memmingen hat die SPD den Immenstädter Markus Kennerknecht ins Rennen geschickt. Für die CSU tritt Dr. Robert Aures aus München an. Die Freien Wähler versuchen es dieses Jahr auch mit einem eigenen Kandidaten. Für sie ging Gottfried Voigt in den Wahlkampf. Die AfD hat auch einen Kandidaten aufgestellt. Christoph Maier geht für die Alternative an den Start.

Abschied nach 36 Jahren

Dr. Ivo Holzinger verabschiedet sich nach 36 Jahren Amtszeit aus dem Rathaus und geht in den Ruhestand. Einen ausführlichen Artikel über seinen Werdegang und seine Erfahrungen als Oberbürgermeister der Stadt Memmingen sind hier zusammengefasst:

http://www.allgaeuhit.de/Memmingen-Abschied-nach-36-Dienstjahren-Die-Amtszeit-von-Dr-Ivo-Holzinger-als-Memminger-Oberbuergermeister-endet-article10018184.html


Tags:
Horst Seehofer allgäu wahl oberbürgermeister


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Sober
 
Imagine Dragons
Whatever It Takes
 
Wincent Weiss
Einmal im Leben
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum