Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Memmingen
Mittwoch, 21. Oktober 2015

Hoher Sachschaden nach Brand in Memminger Innenstadt

Glücklicherweise keine Verletzten bei Feuer in Wohnung

Ein Wohnungsbrand in der Memminger Innenstadt verursachte am Mittwochvormittag einen Sachschaden von rund 200.000 Euro.

Gegen 10.30 Uhr wurde in einem Wohn-/Geschäftshaus am Theaterplatz ein Wohnungsbrand im 2. Obergeschoss mitgeteilt. Zu dieser Zeit stand mindestens ein Zimmer bereits im Vollbrand. Der Wohnungsinhaber, ein 36-jähriger Mann, konnte von einem Mitarbeiter eines angrenzenden Geschäfts gerettet werden. Der 36-Jährige konnte das Gebäude über das Fenster im 2. Stock mit Hilfe der herbeigeschafften Leitern selbständig verlassen und wurde mit einer Rauchgasvergiftung stationär in ein Krankenhaus eingeliefert. Weder der 34-jährige Helfer, noch weitere Personen kamen bei dem Vorfall zu Schaden.

Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von etwa 200.000 Euro, da durch den Brand nicht nur die Wohnung des Geschädigten, sondern durch die Löscharbeiten auch die darunterliegende Wohnung sowie das im Erdgeschoss befindliche Bekleidungsgeschäft in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte der Wohnungsbrand rasch unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen auf benachbarte Gebäude verhindert werden. Neben zwei Drehleitern waren insgesamt rund 50 Einsatzkräfte vor Ort.

Aufgrund der unklaren Brandursache hat die Kriminalpolizei Memmingen die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. (PP Schwaben Süd/West; erstellt: 21.10.2015,Kt)


Tags:
feuerwehr brand wohnung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kontrolle führt zu mehrfachen Drogenfund in Lechbruck - 32-Jähriger versteckte noch geringe Mengen zu Hause
Am vergangenen Donnerstagabend wurde ein Mann einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit des 32-jährigen ...
Kommandant der Sonthofener Feuerwehr legt Amt nieder - Brandschutz im Einsatzbereich der Feuerwehr nicht gefährdet
Der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen, Andreas Kracker, hat am Donnerstagabend sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Ursache für die ...
Zimmerbrand in ehemaligem Schulhaus in Aitrang - Flammen verursachen Schaden von rund 20.000 Euro
Am frühen Donnerstagabend wurde der Polizei ein Brand in einem bewohnten ehemaligen Schulhaus in einem Ortsteil der Gemeinde Aitrang gemeldet. Die ...
Vollbrand eines Autos in Memmingen - Feuer innerhalb einer halben Stunde gelöscht
Wie die Einsatzzentrale Kempten gegen 15.50 Uhr mitteilte, stand in Memmingen, ein Auto in Vollbrand. Das Feuer befand sich im Nordweg/Ellerbachweg. Der Nordweg wurde ...
Schwerpunktkontrollen gegen Wohnungseinbrüche - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Im Zeitraum vom 04. bis 19. November 2019 führte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im gesamten Zuständigkeitsgebiet verstärkte ...
Brandursache in Oberkammlach geklärt - Technischer Defekt in der Autohalle wohl die Ursache
Am 12.11.2019 waren Feuerwehr und Polizei beim Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen eingesetzt. Die Brandursache konnte nun von der Kriminalpolizei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz feat. Erika Sirola
Speechless
 
Coldplay
Viva La Vida
 
Sia feat. Sean Paul
Cheap Thrills
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum