Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Pubertät
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Freitag, 3. November 2017

Hilfe, mein Kind pubertiert!

Kursangebot für Eltern aus dem Landkreis Unterallgäu und der Stadt Memmingen

„Hilfe, mein Kinder pubertiert!“ Unter diesem Titel findet ab 07. November ein kostenloser Kurs für Eltern von pubertierenden und mit Suchtmitteln experimentierenden Kindern statt. An vier Mittwochabenden geht es in Memmingen um folgende Fragen: Wie kann ich mein Kind beim Erwachsenwerden unterstützen? Wie reagiere ich bei Konflikten mit meinem Kind? Wie können wir in der Familie wieder ein entspanntes und harmonisches Klima schaffen?

Die Teilnehmer des Workshops der Psychosozialen Beratungsstelle Memmingen und der Psychologischen Beratungsstelle Mindelheim suchen gemeinsam Antworten auf diese Fragen und tauschen Erfahrungen aus. Laut Veranstalter ist es von Vorteil, wenn beide Elternteile teilnehmen. Das fördere eine gemeinsame erzieherische Linie und man habe zu zweit einen umfassenderen Blick auf die Situation. 

Der Kurs, der vom Landratsamt Unterallgäu unterstützt wird, findet jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Lindentorstraße 22 in Memmingen statt. Geleitet wird er von Ursula Hiller und Stephan Wallisch.

Anmelden kann man sich telefonisch unter (08331) 5084 und (08261) 3132 oder per E-Mail an psb-memmingen@awo-schwaben.de oder info@eb-mindelheim.de

Hier oder im Internet unter www.psb-memmingen.de gibt es auch weitere Informationen. Anmeldeschluss ist am Montag, 30. Oktober.  (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
pubertät elternkurs hilfsangebot allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Johanniter Benefizveranstaltung zum Projekt "LaVista" - Knapp 1.000 Gäste bei Konzert in strahlender Sonne in Kempten
Das Johanniter Projekt "LaVista" kümmert sich um Kinder, bei denen ein Elternteil im Gefägnis gelandet ist. Das Projekt versucht die Beziehung ...
Elterntalk zum Thema Pubertät in Mindelheim - Mütter und Väter am 16. Juli eingeladen zum Gespräch
Am Dienstag, 16. Juli 2019 findet um 20.00 Uhr im Alten Forsthaus, Steinstr. 20 in Mindelheim ein Elterntalk zum Thema „Pubertät“ statt. Eingeladen sind ...
Bernhard Pohl sieht Bad Wörishofer Entscheid kritisch - Stadt sprach sich gegen Hilfe zur Haushaltskonsolidierung aus
Der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) hatte den Städten Bad Wörishofen und Kaufbeuren die Beantragung von Stabilisierungshilfen empfohlen. ...
Neue, einzigartige Online-Hilfe bei Alkoholproblemen - DAK-Gesundheit stellt kostenloses Coaching "Vorvida" vor
Unterschätzte Gefahr Alkohol: Vier Millionen Erwerbstätige in Deutschland haben einen riskanten Alkoholkonsum. Doch es fehlt bisher an Behandlungsangeboten, ...
Ambulante Pflege hilft der ganzen Familie - AllgäuPflege rät: Nehmen Sie zustehende Leistungen in Anspruch
Auch im Allgäu pflegen viele Menschen einen kranken oder pflegebedürftigen Angehörigen. Die meisten tun das, ohne großes Aufhebens darum zu machen. ...
Elternumfrage 2019 im Landkreis Ostallgäu & Kaufbeuren - Fragebogen online ausfüllen und attraktive Preise gewinnen
2019 startet eine große Umfrage zur Familienbildung im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren. Dabei ist wieder die Unterstützung der Eltern aus ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tagtraeumer
Aus Gold
 
King & Potter
Gipsy Heart
 
Ich & Ich
Pflaster
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum