Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Körperverletzung
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Memmingen
Mittwoch, 29. November 2017

Gefährliche Körperverletzung Memmingen

Tierabwehrspray gekauft und versprüht

Am Dienstagnachmittag kaufte ein unbekannter Mann in einem Drogeriemarkt in der Kramerstraße ein Tierabwehrspray und sprühte es gleich darauf vor der Verkaufstüre einem Begleiter vor die Füße. Durch den Luftzug verspürten Kunden und die Kassiererin einen leichten Reizhusten. Die Geschädigte lüftete den Verkaufsraum und verständigte daraufhin die Polizei.

Bei der Person soll es sich um einen 15 bis 25 Jahre alten Mann handeln, normale Statur, circa 180 cm groß, weiße Nike Schuhe, dunkelblaue Jeans und grau-beiger Kapuzenpulli, schwarze Haare nach vorne gestylt, handeln. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter 08331/1000. (PI Memmingen)

 

 

 


Tags:
tierabwehrspray reizhusten hinweise allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Hakenkreuzschmierereien in Wasserburger Bankfiliale - Polizeiinspektion Lindau bittet um Hinweise
Im Zeitraum von Samstag bis Sonntag kam es in einer Bankfiliale am Lindenplatz zu Hakenkreuzschmierereien. Dabei wurden im Innenraum mit einem Kugelschreiber auf ...
Schlägerei auf Lindauer Jahrmarkt - Polizei Lindau ermittelt wegen versuchten Totschlags
Am Sonntag, 10.11.2019 gegen 20:00 Uhr kam es auf dem Lindauer Jahrmarkt im Bereich des Riesenrades zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Die ...
Kempten: 14-Jährige nach Unfall leicht verletzt - Autofahrerin flüchtet nach Gespräch mit dem Kind
Am 12.11.2019 gegen 07.30 Uhr fuhr eine bislang unbekannte Pkw-Fahrerin auf der Immenstädter Str. in Richtung Stadtmitte. Als ein Polizeifahrzeug mit ...
Füssen: Mehrere gefälschte Führerscheine sichergestellt - Beide Autofahrer erwarten mehrere Anzeigen
Am Vormittag des 11.11.2019 wurde ein Pkw mit zwei syrischen Staatsangehörigen zur Fahndungskontrolle auf der A7 bei Füssen angehalten. Der 29-jährige ...
Mülltonne in Kaufbeuren angezündet - Polizei bittet um Mithilfe
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Polizei Kaufbeuren und die Feuerwehr Kaufbeuren zu einer brennenden Papiermülltonne alarmiert. Ein ...
Körperverletzung vor Bar in Memminger Innenstadt - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Am Sonntagmorgen kam es vor einer Bar in der Baumstraße in Memmingen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Ein unbekannter ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rihanna
Love On The Brain
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
No New Friends
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum