Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Fußball: Toto-Pokal-Halbfinale zwischen Memmingen und Rosenheim
29.04.2013 - 08:28
Für den Fußball-Regionalligisten FC Memmingen steht am Maifeiertag der Höhepunkt der Frühjahrsrunde an. Im bayerischen Pokal-Halbfinale wird gegen den Liga-Konkurrenten TSV 1860 Rosenheim eine gute Kulisse erwartet. Anpfiff in der Memminger Arena ist um 17.30 Uhr.
Die Teams im Vergleich: Der FC Memmingen ist aktuell nach 1860 München II die beste Mannschaft in der Regionalliga-Rückrunde. Rosenheim spielte nach der Winterpause etwas wechselhaft. Beide Mannschaften haben aber das Kunststück geschafft, ihre Partien beim Favoriten FC Bayern München II zu gewinnen und jeweils 51 Zähler auf dem Konto. In den Punktspielen dieser Runde gewann der FCM in Rosenheim beim amtierenden Bayernliga-Meister zum Saisonauftakt mit 2:0. Vor wenigen Wochen lieferten sich beide Clubs zum Frühlingsanfang eine klassische Nullnummer. Beide Mannschaften gehören mit ihren Abwehrreihen zu den Top-5 der Liga. Beim Zuschauer-Interesse ist Memmingen mit 1.044 Fans im Schnitt spitze, Rosenheim mit 441 Anhängern eher unteres Mittelmaß.

Die bisherigen Pokal-Ergebnisse: Die Sechziger siegten in den Hauptrundenspielen mit 1:0 gegen den Lokalrivalen Sportbund Rosenheim und 3:1 beim TSV Ampfing (Landesliga). Im Achtelfinale beim SV Schalding-Heining (Bayernliga) ging es beim 8:7 ins Elfmeterschießen. Der Viertelfinalsieg gegen Liga-Konkurrent Aschaffenburg war mit 2:0 eine klare Sache.

Der Fußballclub gewann in der Hauptrunde locker mit 9:1 beim Kreisklassisten TSV Kirchheim, benötigte beim BC Aichach (Bayernliga) aber das Elfmeterschießen zum Weiterkommen, wie auch beim Viertelfinalsieg mit 5:3 gegen den SV Seligenporten. Zuvor hatte der FCM im Achtelfinale mit dem 3:2 Erfolg gegen Regionalliga-Tabellenführer FV Illertissen für eine faustdicke Überraschung gesorgt und dabei einen 0:2 Rückstand wettgemacht.

Modus: Im anderen Halbfinale treffen bereits am Dienstagabend die SpVgg Bayern Hof und der Drittligist SV Wacker Burghausen aufeinander. Bei einem Unentschieden nach 90 Minuten erfolgt sofort ein Elfmeterschießen. Die Sieger spielen am 8. Mai um 5.000 Euro Toto-Preisgeld und den Einzug die lukrative DFB-Pokalhauptrunde, in der dann im Sommer ein Erst- oder Zweitligist wartet. Hof hätte bei einem Sieg über Burghausen im BFV-Pokalfinale auf jeden Fall Heimrecht. Kommt Burghausen weiter, dann darf der Sieger der Partie zwischen Memmingen und Rosenheim zuhause gegen den Drittligisten ran.

Das FCM-Personal: Die Rotsperre von Matthias Bader ist abgelaufen. Er kann am Mittwochabend wieder dabei sein. Ansonsten vertraut Trainer Esad Kahric seinem erfolgreichen Kader der vergangenen Wochen.

Karten: Die Dauerkarten gelten laut den Verbandsvorschriften für diese Pokalbegegnung nicht. Die VIP-Saisonkarten haben dagegen Gültigkeit (hier konnte der FCM mit dem BFV und Rosenheim eine Einigung erzielen). Wer möglichst seinen angestammten Tribünensitzplatz haben möchte, sollte dazu den Vorverkauf bei der Esso-Tankstelle direkt am Stadion oder dem MZ-Servicecenter in der Donaustraße 14 in Memmingen nutzen. Die Tageskassen öffnen am Spieltag um 16.30 Uhr, wobei Sitzplatzkarten nur am Eingang an der Bodenseestraße verkauft werden. Angesichts der bislang guten Nachfrage rechnet der FC Memmingen mit einer ordentlichen Kulisse im vierstelligen Bereich.

Rahmenprogramm: Vor dem Spiel und in der Halbzeitpause treten die FCM-Cheerleader mit neuen Tänzen auf.

So wollen sie spielen:
FC Memmingen - Tor: Kirchenmaier – Abwehr: Böck, Bader, Hack, Holzapfel – Mittelfeld: Ruiz, Bonfert, Thönnessen, Burak Tastan – Angriff: Heger – Makoru.

Auswechselspieler: Keller, St. Friedrich, Sönmez, Qen. Beqiri, Hänschke, Nikolic, Beigl (Tor). – Trainer: Kahric.

TSV 1860 Rosenheim - Tor: Mayer – Abwehr: Martin, Lenz, Staudigl, Pflügler, M. Haas. – Mittelfeld: Kokocinski, Räuber, D. Haas, Birner – Angriff: Majdancevic.

Auswechselspieler: Einsiedler, Hallmen, - Trainer: Teschke.

Schiedsrichter: Ostheimer (Pfaffenhofen a. d. Ilm/3.Liga); Assistenten: Schultes, Hummel.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum