Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Fußball: Spielplan für Regionalliga steht fest
25.06.2012 - 07:38
Der FC Memmingen startet am Wochenende 20./21. Juli mit einem Auswärtsspiel beim TSV 1860 Rosenheim in die Saison in der Fußball-Regionalliga Bayern.
Das erste Heimspiel findet am Mittwochabend, 25. Juli, gegen den 1. FC Nürnberg II statt. Das geht aus dem vorläufigen Spielplan hervor.

Die genauen Spieltermine müssen noch abgestimmt werden und werden bei der Spielgruppentagung am 8. Juli in Nürnberg festgezurrt. Das offizielle Eröffnungsspiel wird am Donnerstag, 19. Juli, das Franken-Derby zwischen dem 1. FC Eintracht Bamberg und der SpVgg Bayern Hof sein.

Der FC Memmingen will versuchen, dass möglichst viele Heimspiele an Freitagabenden unter Flutlicht in der Arena ausgetragen werden. Von den schwäbischen Duellen hat der FCM in der Vorrunde gegen den TSV Rain (voraussichtlich am 31. August) Heimrecht und muss beim FC Augsburg II (22. September) und FV Illertissen (20. Oktober) zunächst auswärts ran. Das Schlager-Heimspiel gegen den FC Bayern München II steigt am 6. Spieltag (voraussichtlich Freitag, 10. August).

Die Vorrunde endet am 27. Oktober. Anschließend werden bis zum Beginn der Winterpause am 1. Dezember noch fünf Rückrunden-Spieltage ausgetragen. Die Saison wird am 23. Februar 2013 fortgesetzt und wird am 25. Mai 2013 abgeschlossen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum