Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Donnerstag, 26. November 2020

Fünf weitere Coronatodesfälle in Memminger Altenheim

Leider ist es im Altenheim St. Ulrich zu weiteren Todesfällen infolge von Covid-19-Erkrankungen gekommen. Das Gesundheitsamt der Stadt Memmingen informiert, dass insgesamt fünf Bewohnerinnen und Bewohner verstorben sind, die Zahl der Todesfälle in Memmingen seit Beginn der Pandemie ist nun auf neun gestiegen.

Am vergangenen Samstag (21.11.) hat es eine vom Gesundheitsamt veranlasste Reihentestung unter den Seniorinnen und Senioren im Ulrichsheim sowie unter dem in der Pflege tätigen Personal gegeben. Rund 300 Personen wurden getestet. Durch diese Testungen sind zwei Infektionen unter den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie eine Infektion im Personal bekannt geworden.

Aktuell sind insgesamt sieben Bewohnerinnen und Bewohner des Ulrichsheims an Covid-19 erkrankt, zwei von ihnen werden im Klinikum Memmingen behandelt.


Tags:
Coronavirus Tod Krankheit Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Why Don´t We
Fallin´
 
Milow
First Day of My Life
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum