Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen
Samstag, 11. November 2017

Fahrerflucht nach Alarmauslösung in Memmingen

Fahrerin fährt rückwärts gegen Stahltüre

MEMMINGEN. Am 11.11.2017 gegen 04:45 Uhr wurde der Alarm bei einem Supermarkt in der Allgäuer Straße ausgelöst. Die eingesetzten Beamten konnten vor Ort feststellen, dass eine massive Stahltüre beschädigt war. Zusammen mit einem Verantwortlichen des Supermarktes wurde die Videoaufzeichnung gesichtet.

Dort konnte schnell der Grund für den Schaden festgestellt werden. Eine unbekannte Frau war rückwärts mit ihrem schwarzen VW gegen die Türe gefahren und hatte so den Alarm ausgelöst. Die Frau und ihre Beifahrerin setzten anschließend ihre Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern, oder den Unfall zu melden. Die Polizeiinspektion Memmingen bittet eventuelle Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter Tel. (08331) 1000 zu melden. (PI Memmingen)
 


Tags:
unfall fahrerflucht alarm polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Memmingen: Suche eines 21-Jährigen führt zu Drogenfund - Mann erwartet nun eine Anzeige
Im Rahmen anderweitiger Ermittlungen suchte eine Polizeistreife in den Nachtstunden des Dienstags, 12.11.2019, einen 21-jährigen Mann in Memmingen auf. Bei ...
Diebstahl aus PKW und versuchter Einbruch in Gartenhaus - Türkheimer Polizei spekuliert auf Zusammenhang
In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendete ein Unbekannter aus einem unversperrten Pkw Mercedes, der unter einem Carport in der Buchenstraße abgestellt war, ...
LKW-Unfall auf der A7 bei Woringen - Sachschaden weit über 12.000 Euro
Auf der A7 im Bereich von Woringen geriet heute Nacht gegen 02:30 Uhr ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit aufs rechte Bankett, überfuhr dort elf ...
Unerlaubtes Verteilen von Visitenkarten in Mindelheim - Verantwortlicher muss mit Bußgeld rechnen
Am Dienstag, den 12.11.2019 stellte eine Streife der Polizei Mindelheim an einer Vielzahl von geparkten Pkw im Stadtgebiet Mindelheim an die Windschutzscheiben gesteckte ...
Schlägerei auf Lindauer Jahrmarkt - Polizei Lindau ermittelt wegen versuchten Totschlags
Am Sonntag, 10.11.2019 gegen 20:00 Uhr kam es auf dem Lindauer Jahrmarkt im Bereich des Riesenrades zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Die ...
Stau in Marktoberdorf führt zu Auffahrunfall - Sachschaden in Höhe von 9.000 Euro
Am Dienstagnachmittag musste eine 33-jährige Frau mit ihrem Opel Astra in der Bahnhofstraße wegen eines Rückstaus abbremsen. Eine ihr ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
 
Katy Perry
Last Friday Night (T.G.I.F.)
 
No Doubt
Don´t Speak
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum