Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

FC Memmingen startet mit einem Sieg in die Regionalligasaison
23.07.2012 - 11:38
Der FC Memmingen gewinnt beim Bayernligaaufsteiger TSV 1860 Rosenheim mit 0:2.
Bereits in der 24. Minute konnte Sebastian Bonfert aus kurzer Distanz den Ball im Tor unterbringen. Für die Entscheidung sorgte der Youngster Florian Makouru in der 72. Minute. „Es war ein hochverdienter Sieg für uns, wir sind gut gestanden. Rosenheim hatte anfangs vermutlich zu viel Respekt vor uns“, kommentierte Co-Trainer Thomas Reinhard. Bereits am Mittwoch findet die zweite Partie in der Regionalliga statt. Im Heimspiel erwartet der FC Memmingen den FC Nürnberg 2. Der „Club“ kommt mit ex-Bundesligaprofi Marek Mintal.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum