Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fußballstadion des FC Memmingen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Montag, 3. November 2014

FC Memmingen besiegt weite Ingolstädter Mannschaft

Viel hat der FC Memmingen im ESV-Stadion in den vergangenen Jahren nicht geholt, meist war das Spiel schon zur Halbzeit für den Gegner entschieden. „Zeit, dass sich daran was ändert“, gab Andreas „Bobo“ Mayer noch vor dem Warmmachen seinen Mitspielern vor der Regionalliga-Partie beim FC Ingolstadt 04 II auf den Weg. Was gefruchtet hat: Mit 2:0 (1:0) entführten die Allgäuer nicht unverdient die Punkte vom bisherigen Tabellenvierten, der in der Vorrunde zuvor überhaupt nur zweimal verloren hat.

Für den geglückten Memminger Rückrundenstart sorgte schon früh Ugur Kiral. Er wurde als zweite echte Spitze neben Michael Geldhauser von Beginn an aufgeboten und machte schon nach 90 Sekunden den Führungstreffer. Mayer hatte kurz nach der Mittellinie den Ball diagonal übers halbe Feld, über die Abwehr der Hausherren hinweg geschlagen und Kiral erreicht. Und Memmingen setzte nach dem furiosen Auftakt weiter nach: Geldhauser hätte das 2:0 machen können oder müssen (6. Minute); sein Schuss ging entscheidende Zentimeter am Tor vorbei. Als der FCM-Stürmer nach einer weiteren hohen Ball kurz vor dem Strafraum gegen den heraus gestürmten FCI-Torhüter Christian Ortag zu Fall kam, sah Schiedsrichter Christopher Schwarzmann kein Foulspiel des Keepers. Die Folge wäre dann zwangsläufig Rot gegen Ortag gewesen (17.). Nach dieser erneuten Schrecksekunde sortierte sich die Ingolstädter Zweitvertretung und kam ihrerseits zu guten Möglichkeiten. Die beste setzte Dominik Weiß in der 23. Minute mit viel Wucht an den linken Pfosten. Eine halbe Stunde hatten beide Mannschaften viel in das Tempo investiert, den Rest der ersten Hälfte neutralisierten sich beide Teams.

Die zweite Halbzeit wurde zum Kampfspiel. Spielerisch fand Ingolstadt an diesem Nachmittag aber keine Mittel, um die sicher stehende Gästeabwehr zu knacken. Zwar mussten die Memminger in der Schlussphase noch einige Male durchschnaufen, als es die Hausherren schließlich mit der Brechstange versuchten und eigene Konter nicht zündeten. Kiral verzeichnete selbst noch einen Pfostenschuss (71.) und setzte schließlich den Schlusspunkt. Als Schlussmann Ortag bei der eigentlich letzten Aktion mit Ingolstadt nach vorne stürmte, machte der Ex-Ulmer mit einem 40-Meter-Schuss ins leere Tor alles klar.

Durch den Überraschungscoup gelangen dem FCM erstmals in dieser Saison zwei Siege in Folge. Nächsten Freitag (19.30 Uhr) geht es im letzten Flutlicht-Heimspiel 2014 gegen den 1. FC Nürnberg II

FC Ingolstadt 04 II: Ortag – Weiß, Hagmann, Zant (73. Denz), Büch (46. Ihenacho) – Räuber (79. Riegger), Buchner, Jainta, Gashi – Müller – Günther-Schmidt.

FC Memmingen: Gruber – Nikolic, Ernemann, Schmeiser, Meichelböck – Mayer (85. R. Friedrich), Bonfert, Hoffmann, Jocham (63. Ruiz) – Kiral, Geldhauser (75. Krogler).

Tore: 0:1 (2.) Kiral. – Schiedsrichter: Schwarzmann (Scheßlitz). – Gelbe Karten: Müller, Günther-Schmidt, Buchner / Bonfert, Ruiz. –Zuschauer: 200. - Aktueller Tabellenplatz FCM: 10. (vorher 11.).


Tags:
rückrunde regionalliga fußball allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
Tough Love
 
Sarah Connor
From Zero To Hero
 
Jonas Brothers
What A Man Gotta Do
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum