Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ECDC Memmingen Header
(Bildquelle: ECDC Memmingen)
 
Memmingen
Donnerstag, 8. September 2016

ECDC Memmingen startet optimistisch nach erfolgreichem Auftakt

Nach dem erfolgreichen Auftakt am vergangenen Sonntag gegen den EHC Heilbronn, stehen nun die nächsten Testspiele vor heimischer Kulisse für den ECDC Memmingen bevor. Ligakonkurrent und Derbyrivale Buchloe und zwei Tage später der amtierende Bayernligameister aus Waldkraiburg geben ihre Visitenkarte am Hühnerberg ab.

Am Freitagabend um 20:00 treffen die GEFRO-Indians auf den Ligarivalen und Derbynachbarn ESV Buchloe, der mit vielen altbekannten Gesichtern in die Maustadt reisen wird. Nach den Abgängen von Daniel Huhn und Felix Furtner ins Lager des ECDC, verstärkten sich auch die Pirates in der Sommerpause mit einigen Neuzugängen. Ex-Indiansgoalie Alexander Reichelmeir, Alexander Krafczyk und auch Pavel Vit werden diese Saison das Trikot des ESV Buchloe tragen. Darüber hinaus angelten sich die Pirates den langjährigen torgefährlichen Offensivmann des ERC Sonthofen, Markus Vaitl, der es  bei den Bulls auf über 300 Scorerpunkte in gut 200 Partien brachte. Weitere Neuzugänge sind Mario Seifert vom Oberligisten EV Lindau, Kontingentspieler Lukas Hruzik sowie auch David Vycichlo, der ebenfalls eine Memminger Vergangenheit vorweisen kann. Trainiert wird das Team von Topias Dollhofer, der als damaliger Co-Trainer von Jogi Koch bei den Indians agierte und zuletzt die Leitung beim Bayernligisten EC Pfaffenhofen innehatte.

Der zweite Test an diesem Wochenende für Trainer Dietrich und sein Team ist das Aufeinandertreffen mit dem letztjährigen Viertelfinalgegner in den Playoffs der Bayrischen Eishockeyliga (BEL). Die Indians empfangen am Sonntagabend um 18:30 Uhr den amtierenden Bayrischen Meister und neuen Oberligisten EHC Waldkraiburg. Das Team von Trainer Rainer Zerwesz, das eine eingespielte Truppe besitzt, verstärkte sich nur auf einzelnen Positionen. Der Abgang von Goalie Patrick Vetter nach Passau wurde durch die Verpflichtung von Björn Linda, der nun das Torhüter-Gespann mit Thomas Hingel bildet, mehr als kompensiert. Neben den letztjährigen Leistungsträgern Max Kaltenhauser, Nico Vogl, Jakub Marek und Michael Trox verpflichteten die Löwen mit Stanislav Hudec einen weiteren Kontingentspieler, der die Defensive in der dritten Liga führen soll.

Zwei gute Gegner und jede Menge Qualität also, die für das Trainergespann Dietrich und Vorderbrüggen eine optimale Gelegenheit bieten, um den Kader ausgiebig zu testen und die Fortschritte in der Vorbereitung von Spiel zu Spiel zu betrachten. Die Indians werden an diesem Wochenende aller Voraussicht nach auch wieder auf Urlauber Mike Dolezal sowie Jan Kouba und Kontingentspieler Lukas Varecha zurückgreifen können.


Tags:
eishockey ECDC auftakt saison


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Linkin Park
Talking to Myself
 
Scissor Sisters
I Don´t Feel Like Dancin´
 
Robin Schulz & Marc Scibilia
Unforgettable
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum