Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Montag, 4. November 2013

Ausschreitungen bei Eishockey-Derby

Lindau gegen Memmingen nicht nur auf dem Eis

Gestern kam es im Eishockeystadion an der Hühnerbergstraße zu der Begegnung des ECDC Memmingen gegen den EV Lindau. Gleich mehrere Auseinandersetzungen gab es.

Nach Ende dieses Spieles schlug ein 34-jähriger einem 33-jährigen ohne jede Vorwarnung mit der Faust mehrmals gegen das Brustbein. Der Geschädigte klagte anschließend über Atemnot. Nahezu zeitgleich wurde der Fahnenträger der Lindauer Fans im Ausgangsbereich durch eine acht- bis zwölfköpfige Gruppe schwarz gekleideter Memminger angegangen und ihm wurden gewaltsam Fahnen entrissen. Durch sofortiges Einschreiten der Einsatzkräfte konnten weitere Ausschreitungen verhindert werden, zwei Täter wurden festgenommen.

Ebenfalls nach Spielende hatte ein 21-jähriger Gästefan eine Auseinandersetzung mit einem Ordner. Dieser wurde aufgefordert, die Halle zu verlassen. Dieser Vorgang wurde durch Polizeibeamte begleitet. Obwohl gegen ihn keine weiteren Maßnahmen vorgenommen wurden, beleidigte er die eingesetzten Beamten massiv. Er wurde daraufhin zur Polizeiinspektion verbracht und später vom Vater abgeholt. (PI Memmingen)


Tags:
eishockey allgäu bodensee lindau



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ERC Sonthofen vor zwei Derbys am Wochenende - Doppelspieltag gegen Dresden für ESV Kaufbeuren
Für den ERC Sonthofen heißt es heute und am Sonntag Derby: Heute Abend sind die Bulls in Lindau zu Gast, am Sonntag kommt dann der EV Füssen nach ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
Zwei Haftbefehle bei Lindau vollstreckt - Bundespolizei entdeckt gesuchte Personen in Reisebus
Am Mittwochmorgen (11. Dezember) hat die Bundespolizei bei Buskontrollen zwei Haftbefehle vollstreckt. Die Gesuchten, ein Afghane und ein Ghanaer, wollten über den ...
Sicherheitslandung einer Passagiermaschine - Flugzeugreifen beim Start beschädigt
Am Flughafen Friedrichshafen hat es Mittwochabend gegen 21.30 Uhr eine Sicherheitslandung gegeben. Der Pilot eines 32-sitzigen Passagierflugzeuges auf dem Weg von ...
Diesjähriger Bau-Endspurt im Bahnknoten Lindau - Zwei Tage lang Busse statt Züge zwischen Hergatz, Lindau und Lochau-Hörbranz
Die Bahn bläst vor Weihnachten im Bahnknoten Lindau zum diesjährigen Bau-Endspurt. Für die Elektrifizierung von Süd- und Allgäubahn muss noch ...
Afrikaner an der Grenze bei Hörbranz abgewiesen - Bundespolizei kontrolliert mehrfach gesuchten Nigerianer
Am Dienstagmorgen (10. Dezember) haben Bundespolizisten auf der BAB 96 einen Nigerianer beim Versuch ertappt, unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Der Afrikaner wurde ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Michael Jackson
Beat It
 
Zedd & Alessia Cara
Stay
 
Ariana Grande
7 rings
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum