Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Rentner prallt nach Herzinfarkt am Steuer gegen Baum
24.08.2012 - 10:11
Schwerer Verkehrsunfall heute Morgen im Memminger Stadtteil Amendingen. Ein Auto war dort gegen einen Baum geprallt.
Der 80-jährige Fahrer hatte am Steuer einen Herzinfarkt erlitten. Im weiteren Verlauf schleuderte sein Wagen über die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Baum. Der eingeklemmte Fahrer musste aus seinem Auto befreit und an Ort und Stelle wiederbelebt werden. Er wurde in kritischem Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum