Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Wildbach im Schwarzwassertal im Kleinwalsertal
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kleinwalsertal - Mittelberg
Mittwoch, 28. August 2019

Frau (44) stirbt bei Absturz in den Allgäuer Alpen

Gleichgewicht beim Abstieg vom Großen Widderstein verloren

Ein Ehepaar unternahm am Dienstag eine Bergtour in Mittelberg auf den Großen Widderstein im Kleinwalsertal, in den Allgäuer Alpen. Dazu stiegen die beiden von Hochkrumbach aus über den weiß-blau-weiß markierten Weg, auf den 2.533 Meter hohen Gipfel. Beim Abstieg, kurz vor dem Ende des Felsmassivs, beim sogenannten Einstieg, verlor die Frau das Gleichgewicht und stürzte nach den bisherigen Erkenntnissen rund 10 bis 12 Meter ab. Obwohl die 44 Jahre alte Frau einen Helm trug, erlitt sie schwerste Kopfverletzungen. Sie wurde vom Rettungshubschrabuer Gallus1 notfallmäßig erstversorgt und in das Vorarlberger Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert. Dort verstarb sie wenig später an ihren schweren Kopfverletzungen.

Bei der Tour handelt es sich um den Schwierigkeitsgrad I - geringe Schwierigkeiten, einfachste Form der Felskletterei jedoch kein leichtes Gehgelände. Weiß-blau-weiße Markierung bedeutet: Alpiner Steig für Wanderer mit Bergerfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. (Polizeiinspektion Kleinwalsertal)

 

 

 

 

 


Tags:
alpen allgäu widderstein absturz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann (29) stürzt bei Mittelberg 400 Meter in die Tiefe - Bergtour auf den Widderstein endet tödlich
Ein 29-jähriger Wanderer verunglückte bei einer Bergtour im Bereich der Inneren Widdersteinalpe tödlich. Am 16.11.2019 wollten zwei Wanderer eine Bergtour ...
Woringen: Fehlende Fahrradbeleuchtung führt zu Unfall - 58-Jähriger muss mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus
In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 13.11.2019 befuhr ein 58-jähriger Fahrradfahrer den Gehweg in der Bahnhofstraße in Ottobeuren ...
Funklöcher bremsen die Allgäuer Wirtschaft - Dr. Andreas Kopton: "Der Leidensdruck ist enorm"
Es gibt erhebliche Lücken im bayerischen Mobilfunknetz. Das zeigen die Ergebnisse einer heute von Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger veröffentlichten Messung. ...
Stephan Stracke (CDU) besucht Familienbetreuungszentrum - Die Bankbreite der Aufgaben das Gesprächsthema mit Frank Michael
Stephan Stracke besucht das Familienbetreuungszentrum der Bundeswehr in Füssen Füssen. Im Rahmen eines Truppenbesuchs in der Allgäu Kaserne besichtigte ...
Aqua Movie in der Alpentherme Ehrenberg - Film gucken verbunden mit Bade- und Saunaspaß
Am Samstag, den 9. November 2019 gibt es in der Alpentherme Ehrenberg ein originelles Event. Unter dem Titel "Aqua Movie" werden aktuelle DVD-Hits ...
Erster Schnee im Allgäu bis in Tallagen erwartet - Meteorologen rechnen mit genug Schnee in mittleren Lagen
Seit dem letzten Oktobersonntag ist das Wetter im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee oft grau, feucht und kühl. Der Donnerstagmorgen bringt vielerorts ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Reamonn
Supergirl
 
Meduza & Becky Hill & Goodboys
Lose Control
 
Anna Loos
Hier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum