Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kleinwalsertal - Hirschegg
Freitag, 11. Oktober 2013

Bei Nebel und Schneefall die Orientierung verloren

Frau zwischen Kleinwalsertal und Schoppernau aufgefunden

Erfolgreich verlief eine Suchaktion nach einer verirrten Wanderin in Hirschegg im Bereich des „Gerachsattels“. 

Die 50-jährige Urlauberin aus Deutschland wanderte am Donnerstag um 14.30 Uhr bei schlechten Witterungsbedingungen vom Kleinwalsertal aus über das Starzeljoch zum Neuhornbachhaus in Schoppernau. Von dort wollte sie auf dem markierten Wanderweg durch das Schwarzwassertal wieder ins Kleinwalsertal zurückwandern. Im Bereich des „Garachsattels“ verlor sie bei starkem Nebel und Schneefall die Orientierung und setzte per Handy einen Notruf ab. 

Die Bergrettungen Schoppernau und Riezlern leiteten daraufhin eine Suchaktion ein. Die verirrte Frau konnte nach etwa 2 Stunden im Bereich der Hochalpe Halden unverletzt angetroffen werden und wurde zu Fuß ins Tal begleitet. Um eine Gefährdung der Suchmannschaft zu verhindern, konnte der Einsatz nur unter Verwendung von GPS-Geräten durchgeführt werden. Insgesamt waren an der Suchaktion 20 Mitglieder der ÖBRD beteiligt. (Polizeiinspektion Kleinwalsertal)


Tags:
kleinwalsertal suchaktion schoppernau frau



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fußgängerin von Auto in Mindelheim angefahren - Mittelschwer verletzte 78-jährige ins Krankenhaus gebracht
An einer Mindelheimer Kreuzung übersah eine 78-jährige beim Überqueren der Straße ein herannahendes Auto. Die 81-jährige Fahrerin konnte dann ...
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
Unbekannte Frau begeht Diebstahl in Pfronten - Dame entwendet Geldbeutel und Schmuck
Am Mittwochnachmittag, gegen 13:30 Uhr, hat sich eine bislang unbekannte Frau in ein Wohn- und Geschäftshaus in Pfronten-Weißbach eingeschlichen und eine ...
Katze in Oberstaufen zweimal eingesperrt - 60-jährige Frau erwartet nun eine Anzeige
Bereits Mitte November 2019 hat eine 60-jährige Frau eine frei laufende Katze angelockt und mehrere Tage in ihrer Wohnung eingesperrt. Herausgekommen ist das Ganze, ...
Exhibitionist zeigt Geschlechtsteil in Wangen - Unbekannter Täter fiel in der Nähe der Oberschwabenklinik auf
Am frühen Mittwochabend ist nahe der Oberschwabenklinik ein Exhibitionist aufgefallen. Einer spazierenden Frau zeigte der Mann sein Geschlechtsteil. Sie drehte ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Laith Al-Deen
Leb Den Tag
 
ZAYN feat. Sia
Dusk Till Dawn
 
Martin Garrix & Dean Lewis
Used To Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum