Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
v.l.n.r: Melissa Daschner, Anna-Lena Kaufmann, Nicole Schön, Markus Adler, Dominik Gerum
(Bildquelle: Isabella Fioredoro)
 
Kempten
Samstag, 4. Februar 2017

Willkommene Hochschulpraktikanten in Kempten

Johanniter-Unfall-Hilfe freut sich über Interesse der Studierenden

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. pflegt eine gute Zusammenarbeit mit der Hochschule Kempten. So hat sich die Hilfsorganisation als Partner in der Qualifizierung von Fachkräften positioniert, indem sie regelmäßig Studierenden die Möglichkeit gibt, studienbegleitende Pflichtpraktika zu absolvieren. Drei Studierende, die diese Gelegenheit bereits für sich genutzt haben, sind Melissa Daschner, Anna-Lena Kaufmann und Dominik Gerum. Sie waren für jeweils 20 Wochen als Praktikanten bei den Johannitern tätig. 



An einem Punkt des Studiums heißt es für viele Studierende, Betriebsluft zu schnuppern - dann stehen Pflichtpraktika auf dem Studienplan. Doch Praktikumsplätze bei renommierten Firmen oder Organisationen vor Ort sind Mangelware. Die Johanniter in Kempten begegnen dieser Problematik, indem sie regelmäßig Praktikumsplätze für Hochschüler zur Verfügung stellen. 

Melissa Daschner, die in Kempten Sozialwirtschaft studiert, bewarb sich mit Erfolg. Sie arbeitete von August 2016 bis Weihnachten in der Regionalgeschäftsstelle in Kempten im Bereich Marketing/Kommunikation mit. Anna-Lena Kaufmann absolviert in Kempten ein Studium der Gesundheitswirtschaft. Sie ergatterte ein Praktikum in der Verwaltung. Ihr Studienkollege Dominik Gerum nutzte die Gelegenheit, den Bereich Pflege intensiv kennen zu lernen. „Alle drei erhielten Einblicke in sämtliche Sachgebiete – etwa durch Hospitationen oder durch die Mitgestaltung der Allgäuer Festwoche im August 2016“, erklärt die Sachgebietsleiterin Kommunikation/Marketing/Vertrieb/Fundraising, Nicole Schön, die selbst ein Hochschulstudium an der Hochschule in Neu-Ulm als Dipl. Betriebswirtin abgeschlossen hat. Sie war neben Markus Adler (Master of Arts), Mitglied des Regionalvorstandes der Johanniter im Allgäu, für die Betreuung der Praktikanten verantwortlich. 

„Das war eine tolle Zeit mit den dreien. Alle drei waren hochmotiviert und mit Engagement bei der Sache“, resümiert Nicole Schön. Auch die Praktikanten ziehen eine positive Bilanz: „Mein Praxissemester bei den Johannitern war abwechslungsreich, spannend und hat mir die Möglichkeit gegeben mich sowohl fachlich, als auch persönlich weiterzuentwickeln“, sagt Melissa Daschner. „Außerdem habe ich gelernt, dass ein starkes Team die Arbeitsqualität und natürlich auch den Spaß an der Arbeit enorm steigert. Es war eine tolle Zeit mit vielen positiven Erfahrungen und dem Gedanken, mit seiner Arbeit einen sozialen Nutzen erfüllt zu haben.“ Anna-Lena Kaufmann ergänzt: „ In den fünf Monaten des Praxissemesters erhielten wir Einblicke in alle Bereiche einer Hilfsorganisation. Bei der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. wird Menschen in allen Lebenslagen geholfen – vom Kindergarten, Flüchtlingshilfe bis hin zur Seniorenhilfe. Bemerkenswert ist, dass der Slogan `Aus Liebe zum Leben´ in jeder Abteilung gelebt wird.“ 
Dass das Arbeitsverhältnis für beide Seiten eine win-win-Situation darstellt, beweist auch die Tatsache, dass Anna-Lena Kaufmann und Melissa Daschner das Angebot für eine Werkstudententätigkeit mit Freude annahmen. 

„Die Johanniter sind regelmäßig und gerne bereit, Hochschulpraktikanten aufzunehmen. Wir sehen dies auch als Chance zum ‚zwanglosen‘ Kennenlernen von potenziellen Mitarbeitern nach dem Studium“, ermuntert Nicole Schön alle Interessenten. 

Diese können ihre Bewerbung an die Regionalgeschäftsstelle in Kempten – Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Allgäu, Haubenschloßstraße 6, 87435 Kempten richten. Ansprechpartner sind Nicole Schön und Markus Adler. 

Im Rahmen der Hochschulmesse am 5. April stellen die Johanniter ihre Tätigkeitsfelder an einem eigenen Stand vor. Die Organisation engagiert sich auch im Rahmen der Kindertagesstätte Campuszwerge an der Hochschule Kempten. Die Großtagespflege für Kinder von Studierenden soll es jungen Eltern erleichtern, ein Studium zu absolvieren.


Tags:
Hochschule Johanniter Studium Interesse



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Wilde Alpen - Digitale Beamershow in Sonthofen - Veranstaltung im Heimathaus am 29.10.2019
Majestätisch, erhaben, gigantisch - die Alpen. Was macht die Faszination dieser einmaligen Region aus und zieht so viele Menschen in ihren Bann? Sind es die Inseln ...
Über 1.000 Messebesucher zur Allgäuer Festwoche befragt - Erfreuliche Ergebnisse der Besucher- und Ausstellerbefragung
Die Allgäuer Festwoche ist das Fest der Allgäuer. Die Hälfte der Aussteller kommt von dort, 81 Prozent der Besucher aus Kempten und einem Umkreis bis 50 ...
Weiterhin große Nachfrage nach Wohneigentum - Sparkasse über die Immobiliengeschäfte im Allgäu
Das Interesse an Wohnimmobilien ist im Raum Kempten, Oberallgäu und Ostallgäu weiterhin groß. Das betonten Vertreter der Sparkasse Allgäu und der ...
Höchststand an Studenten in Bayern - Insgesamt 398.000 Studenten an Bayerns Hochschulen
Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2019/2020 studieren im Freistaat insgesamt 398.000 junge ...
Unterallgäu: 270.000 Euro an Zuschüssen ausgeschüttet - Sport-, Kultur- und Schulausschuss vergibt Zuschüsse
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu in diesem Jahr mit rund 270.000 Euro. Der Schul-, Kultur- und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bryan Adams
Shine A Light
 
Uncle Cracker
Follow Me
 
James Arthur & Ty Dolla $ign feat. Shotty Horroh
Treehouse
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum