Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Laufsteg (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Mittwoch, 13. März 2019

Wahl zu Mr. und Ms. Allgäu in Kempten

Anmeldungen für die Suche nach den Schönheiten des Allgäus noch möglich!

Das Warten für alle Allgäuer Schönheiten hat nun ein Ende! Mit seiner bereits fünften Miss & Mister Wahl kommt TRENDYone in Kooperation mit der Miss Germany Cooperation nun endlich auch ins Allgäu. Am 4. Mai verwandelt sich die Galeria Kaufhof in Kempten in einen großen Laufsteg, auf dem dann die neuesten Modetrends von den schönsten Gesichtern des Allgäus präsentiert werden. 

Seit 2017 veranstaltet TRENDYone in Kooperation mit der Miss Germany Corporation regelmäßig die Wahl zu Miss & Mister Augsburg sowie Schwaben. Nach dem großen Erfolgen in 2017 und 2018 wird es nun höchste Zeit für die bereits fünfte Auflage der Miss & Mister Wahlen, dieses Mal im Allgäu und genauer gesagt in Kempten. Diese findet am 4. Mai 2019 von 11 bis 15 Uhr in der Galeria Kaufhof in Kempten statt. 
Wie kann ich bei der Miss & Mister Allgäu Wahl teilnehmen?
Wenn Sie zwischen 18 und 29 Jahren jung sind, die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und es auch noch keine Oben-Ohne-Aufnahmen (für Miss) oder Nackt- bzw. Erotikaufnahmen von Ihnen im Internet gibt, steht der Bewerbung nichts mehr im Weg! Einfach das Bewerbungsformular unter folgendem Link oder via QR-Code herunterladen (http://bit.ly/2Sa8rI3) und mit überzeugenden und aussagekräftigen Bildern an MGC@trendyone.de schicken. Die Vorauswahl wird anschließend durch eine fachkundige Jury getroffen und die je 20 schönsten Frauen und Männer zur Allgäu-Wahl eingeladen. 
Wie läuft die Wahl ab?
Nach einer erfolgreichen Bewerbung als Kandidat dürfen sich alle Teilnehmer bereits am frühen Vormittag des 04. Mai 2019 in der Galeria Kaufhof einfinden. Nach den Laufproben und dem einstudieren der Laufchoreografie dürfen die Kandidaten zum Styling in die vorgesehenen Partnershops der Galeria Kaufhof. Von den Haaren bis zum Make-Up wird komplett für die Kandidaten gesorgt! Im Anschluss erhalten sie die beim Fitting besprochenen Outfits. Dann heißt es sich in drei Durchgängen von seinen Konkurrenten abzuheben.  Präsentiert wird die Mode des Hauses. Im ersten Durchgang wird es „Casual Mode“ sein, der zweite Durchgang präsentiert „Smart Casual Mode“ und den Abschluss bildet das Abendmode. Neben dem Präsentieren der Mode dürfen sich alle Teilnehmer in einem kurzen Interview vorstellen und die Jury von sich überzeugen.
Sprungbrett für die Karriere
Den Traum ein erfolgreicher Influencer zu werden, haben heutzutage viele junge Menschen. Dass dieser Schritt aber nach dem Titelgewinn bei einer der zahlreichen Miss & Mister Wahlen, die TRENDYone in Kooperation mit der Miss Germany Cooperation veranstaltet hat, deutlich einfacher geht, haben unter anderem Marcel Halder (Mister Augsburg 2017) und Daniel Lott (Mister Schwaben 2018) bewiesen. Nach dem Titelgewinn bei der Mister Schwaben Wahl im vergangenen Jahr schaffte es der gebürtige Bad Saulgauer 2018 in das TV Format „Die Bachelorette“ und hat es dabei sogar bis ins Finale geschafft. Bis heute hat sich der 27-jährige Daniel Lott mit 64 Tsd. Abonnenten auf Instagram zu einem einflussreichen Influencer entwickelt. 

Der gebürtige Buchloer Marcel Halder konnte sich nach der Wahl in Augsburg den Titel Mister Bayern 2018 sichern und schaffte damit sogar in das Mister Germany Finale nach Linstow. Heute ist Marcel im Modelbusiness ein gefragter Mann. Mit Shooting-Aufträgen ist er in ganz Deutschland und sogar auch in Metropolen wie Kapstadt unterwegs. Auch als Social Media-Star startete der 22-Jährige voll durch. Mit mittlerweile über 67 Tsd. Followern auf Instagram gehört er zu den bekanntesten Persönlichkeiten aus der Region.
Fachkundige Jury mit Starbesetzung
In der Jury sitzt in diesem Jahr erstmals der deutsche Star- und Fernsehkoch Christian Henze. Ein weiterer TV-Star ist Jury-Mitglied, Playmate und Influencerin Saskia Atzerodt, die in den Shows „Der Bachelor“ als auch beim „Sommerhaus der Stars“ sowie bei „Bachelor in Paradise“ zu sehen war. Mit Marcel Halder und Babsi Böck (110 Tsd Abonnenten auf Instagram) werden auch zwei echte Influencer Persönlichkeiten direkt aus dem Allgäu die Jury erweitern. Beide wissen nur zu gut, wie man Mode und Fashion präsentiert und sich dabei ins richtige Licht rückt. 
Des weiteren werden die beiden Künstler Mate und Thomsun der Allgäuer Mundart-Liveband „Losamol“ am Rande des Catwalks sitzen und ihre Jury-Meinung  zu den präsentierten Looks abgeben.
Auch TRENDYone Geschäftsführer Jürgen Windisch, der seit der ersten Miss-Wahl 2017 bereits reichlich Jury Erfahrungen sammeln konnte und genau weiß, auf welche Faktoren er bei den Kandidatinnen und Kandidaten achten muss, ist mit von der Partie. 
Chance auf weitere begehrte Titel
Miss und Mister Allgäu haben mit ihrem Titel die Möglichkeit, bei den Landeswahlen teilzunehmen. Hier besteht dann sogar die Möglichkeit, sich den Titel Miss oder Mister Bayern zu sichern. Nach dieser Hürde hat die Gewinnerin die Chance, im Europa-Park die neue Miss Germany 2020 und der Gewinner im Van der Valk Resort Mister Germany 2019 zu werden. Zunächst gilt es allerdings, sich in drei Castingrunden in Kempten zu beweisen.
Starker Partner: Autohaus Allgäu
Das Autohaus Allgäu ist nicht nur ein starker Partner für Mercedes-Benz, smart und Fuso an vier Standorten im Allgäu sondern unterstützt das Event auch mit einem hochwertigen Preis. Die Gewinner erhalten ein Cabrio Wochenende mit dem Mercedes SLC oder dem Modell der C- oder E-Klasse sowie ein 100 Euro Tankgutschein. Außerdem präsentiert das Unternehmen vor Ort das C-Klasse Cabrio sowie ein weiteres Fahrzeug aus der Modellpalette.
Fakten:
Wann: Samstag 04. Mai 2019 
Uhrzeit: 11:00 – 15:00 Uhr
Bewerbungsschluss: 12. April 
Wo: Galeria Kaufhof, 
Residenzplatz 2, 87435 Kempten 
Eintritt: Frei!
Durchgänge: 
        1. Casual Mode
        2.  Smart Casual Mode
        3. Abendmode 

Statement Christian Henze:
„Ich freue mich natürlich auf die vielen gut aussehenden jungen Menschen aus dem Allgäu. Ich werde auf den Gesamteindruck wert legen und achte dabei auf eine positive Ausstrahlung und ein besonderes 
Charisma“


Tags:
Model Misswahl Laufsteg Influencer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
AllgäuPflege: Generationswechsel vollzogen - Junge Nachwuchskräfte in Führungspositionen übernommen
Wer als Unternehmen dauerhaft wettbewerbsfähig bleiben will, braucht einen kompetenten Mitarbeiterstamm und junge Nachwuchskräfte, die in der Lage und willens ...
Zusammenarbeit zur Wasserstoffregion gestartet - Kaufbeuren, Ostallgäu und Fuchstal als Modellregion ausgewählt
Das Projekt HyStarter soll einen Weg aufzeigen, um regenerativen Strom aus grünem Wasserstoff vielseitig zu nutzen. Die Stadt Kaufbeuren, das Ostallgäu und die ...
Neue Spezialeinheit bei der Staatsanwaltschaft Kempten - "Traunsteiner Modell" nun auch im Allgäu
Bayerns Justizminister Georg Eisenreich stellt heute die Einführung des sog. "Traunsteiner Modells" bei der Staatsanwaltschaft Kempten vor. "Die ...
Auszeichnung für Umweltmobil Allgäu - Bezirk Schwaben fördert erneut Projekte der Umweltbildung
Der Bezirk Schwaben fördert auch in diesem Jahr wieder einige herausragende Projekte im Bereich der Umweltbildung. „Wenn man Kinder und Jugendliche so in den ...
Bund und Länder bringen Digitalradiopflicht auf den Weg - Empfangsgeräte müssen künftig DAB+ können
Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bloodhound Gang
Foxtrott Uniform Charlie Kilo
 
Sasha
This Is My Time
 
Mabel
Mad Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum