Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Montag, 13. August 2018

Verletzte auf Allgäuer Festwoche in Kempten

Männer gehen auf Sicherheitsdienst und Polizei los

Am Sonntag gegen 17:10 Uhr wurde der Sicherheitsdienst ins Bierzelt gerufen, da dort eine Bedienung von einem 46-jährigen Kemptner belästigt wurde. Der sichtlich betrunkene Mann wurde durch den Sicherheitsdienst aus dem Bierzelt gebeten. Hierbei schlug dieser unvermittelt um sich und verletzte drei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes leicht. Auch bei der Polizei zeigte sich der Tatverdächtigte weiterhin aggressiv, weshalb er in Gewahrsam genommen wurde. Strafrechtliche Ermittlungen wurden eingeleitet.

Gegen 23:15 Uhr wurde der Sicherheitsdienst der Allgäuer Festwoche auf einen 52-Jährigen Kemptner aufmerksam, welcher auf einem Biertisch im Bierzelt stand. Der Mann wurde darauf hingewiesen diesen zu verlassen.

Beim Herantreten des Sicherheitsdienstes an den auf dem Biertisch stehenden Mann schlug dieser nach unten und verletzte hierbei einen Sicherheitsdienstmitarbeiter im Kopfbereich. Anschließend wurde der Mann durch den Sicherheitsdienst festgehalten, wobei der 52-Jährige im Gesicht verletzt wurde. Zwei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes und der Mann, welcher zur Tatzeit alkoholisiert war, mussten zur weiteren Versorgung ins Klinikum Kempten gebracht werden. (PI Kempten)


Tags:
festwoche allgäu verletzte randalierer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Memminger Bauhof gewappnet für den Winter - Vorbereitungen für den Winter im Allgäu abgeschlossen
Der Christkindlesmarkt ist eröffnet, am Adventskranz brennen die ersten Kerzen und die Weihnachtsvorbereitungen laufen auf vollen Touren. Auch der Bauhof bereitet ...
Verletztenzahlen gestiegen auf Allgäuer Skipisten - Anstieg auf den langen Winter zurückzuführen
Die Zahlen der Auswertungsstelle für Skiunfälle (ASU) belegen erneut, dass die Anzahl der verletzten Skifahrer auf einem konstant niedrigen Niveau ...
Überraschung geglückt! Füssen gewinnt in Deggendorf - EVF ringt Deggendorfer SC mit 6-3 nieder
Dem EVF ist die Überraschung geglückt, er hat auch das zweite Spiel gegen den letztjährigen Zweitligisten Deggendorf gewonnen. In einer ...
Betrunkener E-Bike-Fahrer in Kempten gestürzt - Ersthelfer ruft Einsatzkräfte, da Mann (59) nicht ansprechbar war
Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer ...
Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen bei Waltenhofen - Eine Person schwer verletzt - drei weitere leicht
Am 07.12.2019 ereignete sich gegen 11:45 Uhr ein Unfall auf der B19 auf Höhe Hegge. In den Unfall wurden insgesamt vier Fahrzeuge verwickelt. Einer der Autofahrer ...
Unfall mit vier mittelschwer verletzten Personen - 22.000 Euro Sachschaden bei Unfall bei Sulzberg
Am 06.12.2019, 13:45 Uhr, bog ein 70-Jähriger von der Kreisstraße OA6 nach links zur A980, Fahrtrichtung Lindau, ab. Hierbei übersah der 70-Jährige ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marque
One To Make Her Happy
 
FlowRag
Dann Kommt Die Musik
 
Mark Forster
Chöre
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum