Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Unfallzeugen gesucht
25.09.2012 - 12:12
Am Montag ereignete sich gegen 17.10 Uhr auf der Kreuzung Adenauerring und Memminger Straße ein Verkehrsunfall mit noch unklarer Beweislage.
Am Montag ereignete sich gegen 17.10 Uhr auf der Kreuzung Adenauerring und Memminger Straße ein Verkehrsunfall mit noch unklarer Beweislage. Die Fahrerin eines weißen Kleinwagens bog von der Memminger Straße nach links in Richtung Berliner Platz ein. Wegen des Gegenverkehrs stadtauswärts, musste sie im Kreuzungsbereich stehen bleiben. Als der Verkehr auf dem Adenauerring wieder zu anfuhr, war die Sicht auf das noch wartende Fahrzeug von rechts kommend durch einen Milchlaster verdeckt. Als der Fahrer eines silbernen Mittelklassewagens den Adenauerring hinunter in den Kreuzungsbereich einfuhr, übersah er dabei den Kleinwagen und stieß mit seiner linkern Seite gegen die Front des Kleinwagens. Der Gesamtschaden des Unfalls beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 6000 Euro. Die Unfallgegner blieben glücklicherweise unverletzt. Zu Unfallbearbeitung benötigt die Polizei noch Zeugen zum Unfallhergang. Hinweise werden unter Telefon 0831/99090 entgegengenommen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum