Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Thomas Kreuzer zum Staatskanzleichef ernannt
03.11.2011 - 12:24
Thomas Kreuzer ist neuer Staatskanzleichef. Damit gewinnt der Kemptener CSU- Politiker weiteren Einfluss.
Der Staatskanzleichef gilt als rechte Hand des bayerischen Ministerpräsidenten und somit als wichtigster Mitarbeiter von Horst Seehofer. Der 52-jährige Kreuzer vertritt seine Geburtsstadt Kempten seit 1994 im Bayerischen Landtag. 2003 wurde er zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden ernannt. Im Juli 2009 wurde ihm zudem der Bayerische Verdienstorden verliehen.

Vor seiner politischen Karriere war Kreuzer als Staatsanwalt und später als Richter am Landgericht Kempten tätig. Kreuzer ist geschieden und hat einen Sohn. Kreuzer erhält seine Ernennungsurkunde nach Zustimmung durch den Bayerischen Landtag.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum