Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Teile der Decke in Berufsschule 1 heruntergebrochen
11.11.2011 - 12:31
In Kempten sind gestern Teile der Deckenverkleidung in der Berufsschule 1 heruntergestürzt. Wie die Schulleitung gegenüber AllgäuHIT mitteilte wurden zwei Schüler leicht verletzt.
Zwei Meter große Deckenplatten waren samt Lampen zu Boden gestürzt. Schulleiter Franz Pfaffenberger kündigte konkrete Untersuchungen an. „So etwas darf nicht noch einmal passieren“, so der Schulleiter.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum