Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die St. Lorenz-Basilika in Kempten (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Sonntag, 15. September 2019

Schüsse bei Hochzeitskorso in Kempten

Polizei stellt Schreckschusswaffe sicher

Am Samstagnachmittag wurde bei der Polizeiinspektion Kempten mitgeteilt, dass eine Person aus einer Hochzeitsgesellschaft heraus mit einer Schreckschusswaffe geschossen habe, bevor die Gesellschaft mit mehreren Fahrzeugen einen Hochzeitskorso bildete. Der betreffende Hochzeitskorso konnte im Bereich der Beethovenstraße angehalten und die Person in einem der Fahrzeuge festgestellt werden.

Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Täter um einen 20-jährigen Kemptener handelte. Dieser konnte auch einen kleinen Waffenschein für die Schreckschusswaffe vorweisen, hatte jedoch keine Erlaubnis für das Abfeuern der Schreckschussmunition. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz. Weiterhin wurde die Schreckschusswaffe sichergestellt. (PI Kempten)

 

 

 


Tags:
waffe schüsse hochzeit allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verbotenes Messer in Immenstadt mitgeführt - Mann (53) muss sich auf Anzeige einstellen
Am Montag gegen 17.15 Uhr wurde in der Blaichacher Straße ein 53-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Dabei konnte auf einer Ablage unterhalb des Lenkrades offen ...
Alexander Hold freut sich über Bauzuschüsse fürs Allgäu - Bayerische Landesstiftung beschließt diverse Objekte zu unterstützen
Insgesamt 802.000.-€ wurden als Zuschüsse der Bayerischen Landesstiftung für diverse Objekte in den Landkreisen Oberallgäu und Lindau beschlossen. So ...
Waffe, Drogen und Bargeld in Kaufbeuren sichergestellt - 41-jähriger unter Tatverdacht
Aufgrund eines Hinweises, dass ein 41-jähriger Kaufbeurer auffällig oft Besuch erhalte und er im Besitz von Betäubungsmitteln sein soll, wurde der Mann ...
Neue Spezialeinheit bei der Staatsanwaltschaft Kempten - "Traunsteiner Modell" nun auch im Allgäu
Bayerns Justizminister Georg Eisenreich stellt heute die Einführung des sog. "Traunsteiner Modells" bei der Staatsanwaltschaft Kempten vor. "Die ...
550 Jahre alte Ziegel in Memminger Stadtmauer entdeckt - Steine erklären Baugeschichte
Es sind kleine Details, die bei den Sanierungsarbeiten an der Historischen Stadtmauer in den Fokus der Bauforscher rücken. Vor kurzem haben die Experten des ...
15-Jähriger aus Sonthofen auf seinem Roller gestoppt - Jugendlicher hat 10 cm langes Messer bei sich
Gestern Abend fiel ein 15-jähriger Schüler durch sein auffälliges Fahrverhalten mit seinem Roller im Bereich Alter Bahnhof auf. Ohne auf den Verkehr zu ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zug nach Wien
Raketenstart
 
Coldplay
Orphans
 
Tagtraeumer
Aus Gold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum