Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Donnerstag, 7. August 2014

Rollerfahrer unter Drogeneinfluss in Kempten gestoppt

26-jährigem droht 500 Euro Bußgeld

Am Mittwoch Abend wurden in Kempten zwei Verkehrsverstöße durch Beamte der Polizeiinspektion festgestellt. Ein 26-jähriger Kemptener wurde auf dem Schumacherring einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei dem Rollerfahrer wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Daraufhin musste der junge Mann seine Fahrt beenden. Es wurde eine Blutentnahme durch einen Arzt durchgeführt. Sollte sich der Vortest bestätigen, wird ein Bußgeld von 500,- Euro fällig. Außerdem würde ein Fahrverbot von einem Monat verhängt.

Ein 48-jähriger Kemptener wurde kurz darauf mit seinem Pkw ebenfalls einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hier fiel den Beamten sofort Alkoholgeruch auf. Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest ergab ein Alkoholisierung von mehr als 0,5 Promille. Auch hier musste die Weiterfahrt unterbunden werden. Das Strafmaß beläuft sich ebenfalls auf 500,- Euro Bußgeld und einen Monat Fahrverbot. (PI Kempten)

 

 

 


Tags:
rollerfahrer drogen alkohol schumacherring



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkene Kinder in Oberstdorf - Harter Alkohol von Polizisten sichergestellt
Fünf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 16 Jahren fielen in Oberstdorf auf, weil sie laut Musik an einem öffentlichen Platz hörten. Bei einer ...
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs - 41-Jähriger flüchtet vor Polizeibeamten
Am 18.01.2019 gegen 01.40 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen 42-jährigen Pkw Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
Betrunkene Autofahrerin geht auf Streifenbeamte los - Widerstand, Beleidigung und Einweisung in die Psychiatrie
Am frühen Freitagabend meldeten Pkw-Fahrer auf der Autobahn, BAB A 7, ein schlangenlinienfahrendes Fahrzeug in nördlicher Fahrtrichtung. Eine Streife konnte ...
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
Komasaufen: Kampagne "bunt statt blau" startet - Schüler in Kaufbeuren gestalten Plakate gegen Komasaufen
Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne: „bunt statt blau“ 2020 zur Alkoholprävention in Kaufbeuren. Im elften Jahr ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hunger
Honey
 
DJ Bobo
Everybody
 
Olly Murs
Excuses
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum