Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Einbruch (Symbolfoto)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Dienstag, 12. Februar 2019

Riesen Schaden bei Gaststätteneinbruch in Kempten

Zwei mutmaßliche Täter fliehen unerkannt

In der Nacht von Sonntag auf Montag brachen Unbekannte in eine Gaststätte in der Grabengasse in Kempten ein. Die Täter hebelten die gut gesicherte Eingangstüre brachial auf und brachen anschließend drei Geldspielautomaten im Gastraum auf, um an das Bargeld im Inneren zu gelangen. An der Eingangstüre und den Geldspielautomaten entstand ein beträchtlicher Sachschaden von ca. 6.000 Euro, der Entwendungsschaden steht noch nicht fest. 

Ein Zeuge beobachtete am 11.02.2019, gegen 03.30 Uhr, vermutlich die Täter beim Verlassen des Tatortes. Hierbei handelte es sich um eine ca. 190 cm große männliche Person mit stattlicher Statur und um einen ca. 170 cm großen Mann mit eher schmächtiger Statur die in Richtung Stadttheater davon liefen. Eine genauere Beschreibung der Tatverdächtigen war nicht möglich.

Die Kriminalpolizei Kempten bittet um weitere Hinweise unter Tel. 0831/9909-0. (KPI Kempten)

 

 

 


Tags:
einbruch gaststätte fahndung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Versuchter Einbruch in Duracher Wohnung - Polizei fahndet nach zwei unbekannten Tätern
In der Zeit von Samstag, 13.07.2019, 18:45 Uhr, bis Sonntag, 14.07.2019, 03:30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Erdgeschosswohnung in Durach ...
Einbruch in Werkstatt in Geisenried - Entwendungsschaden gering - Sachschaden über 5.000 Euro
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in eine Werkstatt in der Einsteinstraße eingebrochen. Die Täter hebelten zwei Fenster auf und brachen im Innern ...
Einbruch in Wohnwagen bei Füssen-Niederried - Polizei nimmt Hinweise entgegen
Vermutlich am vergangenen Wochenende drangen unbekannte Täter in einen Wohnwagen ein, der bei Füssen-Niederried abgestellt war. Dabei wurden insgesamt vier ...
Per Haftbefehl gesuchter Mann am Flughafen ermittelt - Bulgare wird in Frankreich wegen Kindesmissbrauch gesucht
Als die Grenzpolizei Pfronten am 6.7.2019 den Reiseverkehr zum Flughafen kontrollierte, erzielte sie einen Fahndungstreffer. Gegen einen in Frankreich wohnenden Bulgaren ...
Gast würgt Mitarbeiterin in Kaufbeurer Gaststätte - Außerdem beschädigte der Täter das Fahrzeug der Frau
Am Sonntagabend, gegen 22:30 Uhr kam es zwischen einer Mitarbeiterin einer Gaststätte in der Sudetenstraße und einem Gast zu einer verbalen Streitigkeit. Da ...
Unbekannter schießt auf Zug im Ostallgäuer Füssen - Innenstadt teils von Polizei abgesperrt
Im Ostallgäuer Füssen hat ein Unbekannter am Freitagabend auf einen Zug geschossen. Das geht aus Informationen aus Bahn-Kreisen hervor. Nach von der Polizei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Welshly Arms
Legendary
 
Roxette
Wish I Could Fly
 
Thorsteinn Einarsson
Two Hearts
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum