Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Spielkarten
(Bildquelle: PDPics | pixabay.com)
 
Ostallgäu - Buchloe
Montag, 31. August 2020

Pokerfans aufgepasst: Regelmäßige Turniere im Allgäuer Pokerclub

Im Allgäu wird es nie langweilig. Die vielseitige Region Bayerns hat so einiges zu bieten – unter anderem auch einen Pokerverein. Wer Spaß am Pokern hat, der kann an verschiedenen Turnierabenden teilnehmen. Auch bei PokerStars hat der Club seine eigenen Tische. Was es sonst noch alles über den Pokerverein zu wissen gibt, lesen Sie hier.

Alle zwei Wochen Texas Hold’em No Limit
All 14 Tage startet am Samstag ein Pokerturnier der Variante Texas Hold’em No Limit. Begonnen wird um 17:00 Uhr. Wer samstags nicht kann, der kann auch am Sonntag sein Glück versuchen. Hier wird dann online gespielt. Eine ideale Möglichkeit für Online Casinospieler, die sich abseits der Spielautomaten und Co. auch beim Poker vergnügen möchten. Ein Casino mit bester Auszahlungsquote ist schnell gefunden, wenn Sie Slots und andere Spiele lieber online spielen. Nehmen Sie dann außerdem gern am Sonntag online bei PokerStars Platz, um Poker gegen andere Vereinsmitglieder zu spielen. Während Sie im Online Casino zumeist völlig anonym spielen, bieten die Tische, die zum PokerClub gehören, eine nette Abwechslung. Wer regelmäßig zu Offline-Events erscheint, wird sicher auch online schnell die üblichen Verdächtigen antreffen.

Das Ziel des Pokervereins ist es, Nervenkitzel und Spaß in einem familiären Umfeld anzubieten. Zwar tritt man gegeneinander an, soll aber auch voneinander lernen können. Der Austausch wird hier großgeschrieben. Aktuell hat der Verein 70 Mitglieder und man ist sich einig: Poker ist kein reines Glücksspiel. Wer regelmäßig übt und verschiedene Strategien erlernt, hat langfristig gesehen mehr Erfolg. Auch Beobachtung und Geduld spielen eine wichtige Rolle – für Gäste und Vereinsmitglieder ist der Pokerclub also eine hervorragende Anlaufstelle. Hier ist jeder willkommen, Sie müssen nicht zwingend Mitglied des Vereins sein. Kommen Sie so oft vorbei, wie Sie möchten.

Eigenes Clublokal und Sachpreise für die besten Spieler
In dem Pokerclub soll es nicht nur um das Spielen gehen, auch der Gemeinschaftsgedanke spielt eine zentrale Rolle. Und wie lernt man sich besser kennen als bei Getränken und gutem Essen? Das Clublokal serviert griechische Speisen. Dort kann gepokert und gegessen werden. Natürlich handelt es sich dabei um einen eigens für den Club reservierten Raum, sodass dort ganz ungestört gezockt werden kann.

Es finden Multitable- und Sit and Go-Veranstaltungen teil. Online handelt es sich immer um Multitable-Turniere. Sie können außerdem nicht nur alle zwei Wochen spielen, sondern sogar jeden Abend an einem Event teilnehmen: Jeden Abend gibt es drei Sit and Go-Veranstaltungen. Die erste startet um 17:00 Uhr, die letzte um 21:30 Uhr. Wer möchte, kann auch ein wenig später einsteigen. Natürlich dürfen Sie auch jederzeit den Tisch verlassen, die Teilnahme ist keine Pflicht. Zusätzlich gibt es Ranglistenpunkte, die fleißig gesammelt werden können. So werden am Ende der Saison die fünf besten Spieler ausgewählt. Gewonnen werden kann in drei Kategorien: Online Poker, Multitable und Sit and Go. Wer hier abräumt, erhält Ehren- und Sachpreise.

Allgäuer Pokerclub organisiert Charity Events
Auch die Charity Events unterstreichen den familiären Charakter und das Gemeinschaftsgefühl, das man in diesem Pokerverein vermitteln möchte. So sammelte man bei vergangenen Veranstaltungen bereits 5555 € für an Krebs erkrankte Kinder. Gespendet wurde das Geld an den Förderkreis im Allgäu.

Es waren insgesamt 120 Spieler vor Ort. Man organisierte ein Kuchenbuffet, eine Tombola und natürlich ein Pokerturnier. Auch der Pokerclub selbst spendete am Ende weiteres Geld und übernahm alle Kosten, die bei der Organisation des Events entstanden waren.

Mitgliederanzahl ist auf 80 begrenzt
Aktuell besteht der Verein aus 70 Mitgliedern. Zu den Events, die alle zwei Wochen vor Ort stattfinden, darf aber jeder erscheinen, der Lust auf Poker hat. Auch Online-Tische stehen zur Verfügung. Wer Mitglied im Club werden will, sollte aber die Obergrenze im Blick behalten: Maximal 80 Mitglieder möchte der Verein aufnehmen.

Sollten Sie Interesse haben, können Sie an Spieltagen einfach vorbeschauen. Finden Sie heraus, ob Ihnen der Verein und das Konzept liegen. Gespielt wird dann mit einem Obolus. Sobald Sie Mitglied werden, werden die Beträge entsprechend angerechnet. Sie zahlen als Mitglied außerdem 4 € pro Monat. Entscheiden Sie zudem einfach alle 6 Monate neu, ob Sie weiterhin Vereinsmitglied bleiben möchten.

Nehmen Sie an Pokerkursen für jedes Erfahrungslevel teil
Ein weiteres großartiges Angebot des Allgäuer Pokerclubs sind die Workshops und Pokerschulungen. Egal, ob Sie blutiger Anfänger sind oder die Basics bereits kennen, Sie finden sicher den passenden Kurs. Wenn Sie ungeübt sind, nehmen Sie an dem Kurs für Anfänger und Gelegenheitsspieler statt. Die Kosten belaufen sich auf 15 €, zusätzlich werden Kaffee und Softdrinks gestellt.

Wenn Sie die Grundlagen bereits beherrschen, dann können Sie die Strategie beim Fortgeschrittenenkurs verbessern. Auch hier zahlen Sie 15 €, um mehr über die Einschätzung des Gegners und die Wahrscheinlichkeiten zu lernen.

Alternativ können Sie auch den Dealerkurs belegen. Lernen Sie, wie man einen Abend gut anleitet und ein hervorragender Dealer wird. Sie erfahren in dem Kurs alles über kleine Tipps und Tricks, die zur Organisation eines geselligen Abends dazugehören. Man bereitet Sie auch auf mögliche Pannen vor, die jederzeit möglich sind. So wissen Sie am Ende, wie Sie professionell auftreten und für gute Stimmung sorgen.

Eine gute Anlaufstelle für Anfänger und Fortgeschrittene
Wenn Sie noch ganz neu in der Welt des Pokers sind, machen Sie sich keine Sorgen: Im Allgäuer Pokerclub ist jeder willkommen. Niemand wird böse sein, wenn Sie das erste Mal ratlos am Tisch sitzen. Stattdessen können Sie von der Erfahrung anderer profitieren – und als fortgeschrittener Spieler finden Sie sicher genau die Herausforderung, nach der Sie suchen. Auch Online-Events werden täglich bei PokerStars ausgerichtet. So haben Sie jede Menge Möglichkeiten, Ihr Spielverhalten zu verbessern und dann beim nächsten lokalen Turnier zu glänzen.

Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter bzga.de


Tags:
pokerclub allgäu kurse pokern


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs & Amber Van Day
Papa
 
Alesso
Midnight [feat. Liam Payne]
 
Cris Cab
Liar Liar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum