Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Symbolbild Baseballschläger
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Donnerstag, 25. Januar 2018

Polizeieinsatz in Kempten wegen falscher Verdächtigung

Am Dienstagabend erstattete ein 35-jähriger Kemptner Anzeige gegen einen 69-jährigen Kemptner. Der Tatverdächtige soll hierbei den Anzeigeerstatter mit einem Baseballschläger bedroht haben. Anlässlich der Anzeigenerstattung ergaben sich zudem Hinweise, dass der Tatverdächtige im Besitz von Waffen, Sprengmitteln sowie weiterer verbotener Gegenstände sei.

Am Mittwochmorgen wurden umfangreiche polizeiliche Maßnahmen getroffen, welche schließlich zur Festnahme des Tatverdächtigen führten. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass sich die Anschuldigungen in keinem Punkt bestätigten. 

Der 35-jährige Kemptner sieht nun mehreren Strafverfahren, u.a. wegen falscher Verdächtigung und Vortäuschen einer Straftat entgegen. (PI Kempten)

 

 

 


Tags:
falscheverdächtigung festnahme strafverfahren allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
matakustix
Irgendwas geht imma
 
Portugal. The Man
Feel It Still
 
Tom Walker
Leave a Light On
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum