Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die St.Lorenz-Basilika in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 24. August 2015

Mundharmonikaspieler belästigt Cafegäste in Kempten

Musiker fällt nach Hausverbot erneut negativ auf

Samstagnacht, gegen 01.30 Uhr, wurde die Polizei in ein Café in der Kempener Beethovenstraße gerufen, da es dort zu Problemen mit einem nicht erwünschten Gast kam, welcher die Lokalität nicht verlassen wollte.

Hierbei handelte es sich um einen 64-jährigen Ausländer, welcher in dem Café Hausverbot hatte, da er bereits in der Vergangenheit dort unangenehm aufgefallen war. Der 64-Jährige kam dort immer gut angetrunken ins Lokal, spielte ein paar Töne auf seiner Mundharmonika und bat dann teils aggressiv um kleine Spenden bei den Gästen. Als der Mann nun erneut dort erschien, wurde er sogleich vom Personal aus dem Lokal verwiesen, was der Mann aber nicht einsehen wollte und auch noch anfing, diese zu beleidigen. Der stark alkoholisierte Mann ließ sich auch nicht durch die Polizeibeamten beruhigen und wurde immer aggressiver, weswegen er letztendlich die Nacht im polizeilichen Gewahrsam verbrachte. Den 64-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung und Hausfriedensbruch. (PI Kempten)

 

 

 


Tags:
cafe hausverbot musiker allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeuren: Etiketten an Kleidungsstücken vertauscht - 17-jähriger Täter und Mutter haben nun Hausverbot
Am 27.11.2019 gegen 16.30 Uhr kam es in einem Bekleidungsgeschäft in der Schmiedgasse in Kaufbeuren zu einem Betrugsdelikt. Eine 17-Jährige tauschte dort ...
Neujahrstournee des Polizeiorchesters Bayern - Kostenloses Konzerthighlight in Kaufbeuren am 27. Januar
Am 27. Januar 2020 um 19.30 Uhr lädt die Stadt Kaufbeuren zu einem Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern im Kaufbeurer Stadtsaal ein. Der gesamte Erlös ...
Mann (61) onaniert in Therme Bad Wörishofen - Täter erwartet nun Anzeige
Samstagabend beobachtete ein 61-Jähriger in der Therme, im Thermenbereich, in unmittelbarer Nähe zu den Ruheliegen, eine mit geöffnetem Bademantel ...
Bad Wörishofen: Betrug und Beleidigungen zweier Männer - Täter sind nach Flucht der Polizei bekannt
Am Sonntagnachmittag, 27.10.2019 befanden sich zwei junge Männer im Alter von 19 und 22 Jahren in der Therme. Die Männer hatten bereits bei der Anfahrt zum Bad ...
Miteinander-Preis mit zwei Projekten aus dem Allgäu - Sieger werden am 11. November bekanntgegeben
Sozialministerin Schreyer: „Wir wollen zeigen, wie viel Engagement es in unserer Gesellschaft gibt!“ – Vier Projekte aus Schwaben in der Endrunde Ganz ...
Zeugenaufruf zu toter Frau am Lindauer Hafen - Leichnam der 70-jährigen am Mittwoch gefunden
Trotz umfangreicher Ermittlungen ist derzeit unklar, ob es sich bei dem Tod der Frau um einen Unglücksfall oder einen Suizid handelt. Es ist bekannt, dass ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
ZAYN feat. Sia
Dusk Till Dawn
 
Jonas Blue & HRVY
Younger
 
Dua Lipa
Hotter Than Hell
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum