Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die St. Lorenz-Basilika in Kempten (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Donnerstag, 11. April 2019
Möglicherweise Frau in Kempten getötet
Familienangehöriger vorläufig festgenommen

In Kempten ist es möglicherweise zu einem Tötungsdelikt zum Nachteil einer Frau gekommen. Bei einem Großeinsatz der Polizei im Stadtteil St. Mang ist ein "männlicher Familienangehöriger" festgenommen worden, heißt es von Seiten der Polizei. Der Aufenthaltsort der Frau ist weiter unklar.

Der festgenommene Mann wird derzeit von Beamten der Kriminalpolizei Kempten vernommen. Die Abklärungen bezüglich des Aufenthalts der Frau dauern an.

Aufgrund des Polizeieinsatzes mussten im Stadtteil St. Mang teilweise Straßen für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

 

 

 


Tags:
mord allgäu polizei frau


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rachel Platten
Fight Song
 
Shakira
Pure Intuition
 
Lost Frequencies & Zonderling
Crazy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum