Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 26. August 2019

Mann droht Passanten in Kempten mit Machete

Zeugen wollten Angreifer zunächst helfen

Am späten Freitagabend, den 23.08.2019, fiel ein 31-Jähriger Mann auf dem Bühl in Kempten zwei Zeugen im Alter von 20 Jahren auf. Weil der Mann auf einer Parkbank lag und die zwei Männer nicht wussten, ob es ihm gut ging, sprachen sie ihn an. Der 31-Jährige stand daraufhin sofort auf, lief ins Haus und kam mit einer Machete und einem Beil in der Hand zurück.

Mit der Machete stach er ohne Vorwarnung in Richtung des einen Zeugen und streifte diesen damit leicht. Glücklicherweise blieb der Zeuge unverletzt. Was den Mann dazu bewegte, die zwei Männer zu bedrohen, konnten die eingesetzten Polizeibeamten vor Ort nicht klären.

Die Beamten stellten beim Beschuldigten Alkoholgeruch fest, ein Test ergab einen Wert von über einem Promille. Zudem verhielt er sich äußerst uneinsichtig. Er wurde vorsichtshalber in Gewahrsam genommen. Es erwartet ihn eine Anzeige wegen versuchter Gefährlicher Körperverletzung. 
(PI Kempten)


Tags:
angriff machete stechen hilfe



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuweiter Drogenfahndungserfolg - Kriminalpolizei Memmingen stellt größere Mengen sicher
Unter Führung einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei Memmingen und der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben des Polizeipräsidiums ...
STECA Elektronik GmbH für IHK-Preis nominiert - Nominierung der Memminger Firma für Ausbildungskonzept
Solar- und Energiespezialist STECA Elektronik GmbH gehört mit agilem Ausbildungskonzept zu den Finalisten in der Kategorie „Sonderpreis“ Memmingen ...
44-jährige aus Buchloe zweimal in Online-Falle getappt - Der Betrugsschaden liegt bei 1.500 Euro
Doppelt Pech hatte eine 44-jährige Frau aus Buchloe, die innerhalb von zwei Tagen auf zwei verschiedene Fake-Shops hereinfiel. Mithilfe einer bekannten Suchmaschine ...
Landrat Weirather nimmt Staatsregierung in die Pflicht - 60-Jähriger wendet sich erneut an Thorsten Glauber
„Die Unterstützung, die wir erfahren, ist nicht nur völlig unzureichend, sie ist eine Farce.“ Mit diesen Worten bringt Landrat Hans-Joachim ...
Mülltonne in Kaufbeuren angezündet - Polizei bittet um Mithilfe
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Polizei Kaufbeuren und die Feuerwehr Kaufbeuren zu einer brennenden Papiermülltonne alarmiert. Ein ...
Mindelheim: Stark alkoholisiert Polizisten attackiert - Beleidigung & Sachbeschädigung von Bodycam aufgezeichnet
In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 00.45 Uhr, meldete eine Bedienung einer Bar in Mindelheim der Polizei, dass bei ihnen soeben ein stark alkoholisierter junger ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Harry Styles
Lights Up
 
Simon Lewis
Break Your Wall
 
Rea Garvey
Armour
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum