Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die St.Lorenz-Basilika in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 1. Juli 2014

Mann beweist Zivilcourage

Unbekannter verhindert weitere Verletzungen in Kempten

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Montag gegen 16.40 Uhr zwischen zwei Arbeitskollegen in Kempten. Diese hätten bereits im Vorfeld an ihrer Arbeitsstelle verbale Streitigkeiten gehabt.

Als der 54-jährige Geschädigte seinen Kontrahenten zufällig im Forum Allgäu in Kempten getroffen habe, sei dieser unvermittelt auf ihn losgegangen. Er habe ihn dabei vor einem Tabakladen mit mehreren Faustschlägen ins Gesicht traktiert, so dass das Opfer zu Boden gegangen sei. Der Mann habe jedoch weiter auf ihn losgehen wollen und beleidigte ihn verbal.

In diesem Moment sei ein unbeteiligter Mann dazwischen gegangen und habe den Täter davon abgehalten, weiter auf das Opfer einzuschlagen, das bereits Prellungen im Gesicht und am Oberkörper erlitten hatte. Nach Ende der Auseinandersetzung sei der ca. 45-jährige Helfer gegangen, ohne dass seine Personalien bekannt waren. Der Einschreitende wird gebeten, sich mit der Polizei Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-2141 in Verbindung zu setzen. (PI Kempten)

 

 

 


Tags:
zivilcourage prügel arbeitskollegen polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Buchloe: Hundegerangel mit Folgen - Hundebesitzer erstattet Anzeige gegen 68-Jährigen
 Am späten Donnerstagnachmittag gerieten zwei Hunde auf dem Gehweg an der Eschenlohstraße aneinander. Im Verlauf der tierischen Auseinandersetzung schlug ...
Außenspiegel von Auto in Kempten abgetreten - Kemptener Polizei bittet um Zeugen
Wie nachträglich bekannt wurde, wurde im Zeitraum von Donnerstag, den 05.12.2019, gegen 17:00 Uhr und Freitag, den 06.12.2019, gegen 08:00 Uhr ein Honda Civic in ...
Spektakulärer Bergwachteinsatz in den Allgäuer Alpen - 33-Jähriger Bergsteiger gerät in Notlage
Bereits am Mittwoch begab sich ein 33jähriger Bergsteiger zu Fuß und alleine von Spielmannsau Richtung Kemptner Hütte. Aufgrund der tiefwinterlichen ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
22-Jährige aus Kaufbeuren von Männern bedrängt - Polizei Kaufbeuren sucht nach Täterhinweisen
Am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr wurde eine 22-Jährige im Kaufbeurer Osten von zwei jungen Männern gegen ihren Willen festgehalten und körperlich ...
Trickdiebstahl in Memminger Café - Männer klauen 2.000 Euro und flüchten
Am Mittwochabend gegen 18:00 Uhr betraten zwei circa 25-jährige Männer ein Café in der Schönfeldstraße. Einer der beiden Unbekannten wollte ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Stress
God Knows [feat. JP Cooper]
 
Kygo feat. Maty Noyes
Stay
 
Avec
Home
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum