Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Freitag, 3. Februar 2017

Kontrolle mit Folgen

Am Mittwochabend wurde in der Breslauer Straße ein älterer VW Bus mit bulgarischer Zulassung einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Dabei zeigte der Fahrer, ein 53 Jahre alter Libyer, welcher die rumänische Staatsangehörigkeit besitzt, einen libyschen Führerschein sowie einen internationalen Führerschein vor. Da erhebliche Zweifel an der Echtheit der Dokumente vorlagen, wurden das Fahrzeug und die Person einer weiteren genaueren Überprüfung auf der Dienststelle unterzogen. Dabei konnten weitere Ausweispapiere festgestellt werden, welche offensichtlich gefälscht waren. Am Donnerstag wurde die Person nach Bezahlung einer Sicherheitsleistung wieder auf freien Fuß gesetzt. (PI Kempten)


Tags:
Kontrolle Fälschung Dokumente Folgen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ugly Kid Joe
Everything About You
 
Rita Ora
How To Be Lonely
 
OneRepublic
Didn´t I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum