Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Medizin (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Kempten
Donnerstag, 6. Dezember 2018
Klinikum Kempten zählt zu den Top-Kliniken Deutschlands
Focus empfiehlt Behandlung in den zertifizierten Organkrebszentren

Das Klinikum Kempten gehört zu den besten Kliniken Deutschlands. Dies belegt die neu erschienene Klinikliste 2019 des Nachrichtenmagazins Focus. Insbesondere wird dort die Behandlung für Brustkrebs, Darmkrebs und Prostatakrebs in den jeweiligen zertifizierten Organkrebszentren empfohlen. „Auf diese außerordentliche Auszeichnung sind wir sehr stolz, zumal die Focus-Liste zum wichtigsten Qualitätsinstrument der Kliniken überhaupt geworden ist“, freuen sich die Chefärzte Prof. Dr. Ricardo Felberbaum (Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe), Prof. Dr. Peter Büchler (Klinik für Allgemein-, Thorax-, Viszeral- und Kinderchirurgie) und Prof. Dr. Rolf von Knobloch (Klinik für Urologie).

Der umfassende bundesweite Qualitätsvergleich erfolgte durch das unabhängige Recherche-Institut Munich Inquire Media (MINQ). Dieses untersuchte im Auftrag von Focus 1170 Krankenhäuser und 5000 Fachabteilungen in ganz Deutschland. In das Ranking einbezogen wurden ausschließlich Kliniken mit überdurchschnittlicher Bewertung sowie häufigen Diagnosen und Behandlungen in den recherchierten Bereichen. Bei der Erstellung der Liste gab es mehrere Recherche-Schwerpunkte. So befragte das Journalisten-Team des Institutes unter anderem Fachexperten und einweisende niedergelassene Fach- und Hausärzte. Auch Klinikempfehlungen leitender Chefärzte aus Kliniken in anderen Regionen flossen mit ein.

Besondere Beachtung fanden zertifizierte Zentren, so auch die von der Deutschen Krebsgesellschaft anerkannten Organkrebszentren am Klinikum Kempten. Als Datengrundlage dienten die öffentlichen Qualitätsberichte der Kliniken. Neben ärztlichen, pflegerischen und apparatetechnischen Qualifikationen war für die hervorragende Bewertung des Klinikums Kempten auch das Hygienemanagement ausschlaggebend. Dabei wurden die Qualitätsverantwortlichen beispielsweise dazu befragt, in welchen Fällen ein MRSA-Screening stattfindet, ob regelmäßig Schulungen zur Händedesinfektion durchgeführt werden oder ob die Klinik an nationalen Hygieneprogrammen teilnimmt. In allen Bereichen punktete das Klinikum Kempten.

„Bestätigung und Ansporn“
„Unser Ziel ist es, unsere sehr hohe medizinische Qualität zu halten und kontinuierlich und nachhaltig weiter zu verbessern. Daher sehen wir diese Auszeichnung als Bestätigung und Ansporn zugleich“, betont Ärztlicher Direktor Prof. Felberbaum. „Vor allem unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möchten wir danken, denn ohne sie wäre die Auszeichnung nicht möglich geworden.“ Alle Teams seien täglich bemüht, den medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden und diese ständig auszubauen. (pm)


Tags:
krebs allgäu focus medizin



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auf dem Weg zum schuldenfreien Landkreis Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück
„Der Landkreis Unterallgäu hat viele Vorzüge“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather. 2018 hat das erneut eine Studie des Magazins Focus ...
Ärzte für das Unterallgäu gewinnen - Im Kreistag wird die Situation der ärztlichen Versorgung dargelegt
Noch sind der Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen gut aufgestellt in der medizinischen Versorgung. Damit das so bleibt, muss etwas getan werden. So ...
Große Suchaktion nach abgängigem Mann in Ottobeuren - Feuerwehrleute finden Vermissten bei Lachen
Am Freitag gegen 12:30 Uhr, ging bei der Polizei eine Meldung ein, dass Spaziergänger einen orientierungslos wirkenden älteren Mann im Bereich der ...
Ausschuss für Änderungen bei allgäuer Krankenhäusern - Krankenhausplanungsausschuss spricht sich für Bettenausbau auch im Allgäu aus
Huml: Bayern baut die Krankenhausversorgung weiter aus - Gesundheitsministerin: Krankenhausplanungsausschuss bewilligt Bettenausbau in den Ballungszentren und auf dem ...
Hilfe bei Lebererkrankungen in Kempten - Klinik für Gastroenterologie behandelt Patienten
„Die Leber als zentrales Stoffwechselorgan übertrifft hinsichtlich der Vielfalt ihrer Stoffwechselreaktionen alle anderen Organe des Körpers“, ...
Erlös aus der Spendenaktion der Allgäuer Festwoche - Auf der 69. Festwoche war einmalig McDonald´s dabei
McDonald’s erzielt mit seinen Tätigkeiten rund um die Benefiz-Gala eine Rekordsumme von 1.921.435 Euro zugunsten Familien von schwer kranker Kinder. Auf ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Ronson feat. Bruno Mars
Uptown Funk
 
Snow Patrol
This Isn´t Everything You Are
 
5 Seconds Of Summer
Youngblood
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum