Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 

Kemptener Facebook-Party: Ersteller der Veranstaltung steht fest
03.07.2012 - 14:31
Wer hat die Facebook-Party in Kempten ins Leben gerufen? Darauf hat die Allgäuer Polizei jetzt eine Antwort. Eine 15-jährige Schülerin aus dem Landkreis Oberallgäu ist für die Einladung verantwortlich.
Sofort wurde ein Gespräch im Beisein eines Erziehungsberechtigten geführt, der Account bei Facebook gelöscht und die Geburtstagsparty abgesagt. Doch einige Feierwütige wollen sich offenbar nicht abhalten lassen. Deshalb bereitet sich auch die Polizei auf einen größeren Einsatz vor. Tausende Menschen waren zu der Feier am Busbahnhof ZUM eingeladen worden.

Die Polizei weist darauf hin, dass Verstöße gegen die Allgemeinverfügung der Stadt Kempten mit bis zum 1000,-- EUR Geldbuße geahndet werden können. In Kaufering waren zuletzt einige hundert Partygäste bei einer nicht genehmigten Facebook-Party erschienen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum