Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
3 Cent über Mindestlohn? Nicht mit den Kempter Mitarbeitern
(Bildquelle: #mehrverdient)
 
Kempten
Montag, 27. März 2017

Info-Aktion bei Mc Donalds in Kempten

3 Cent über Mindestlohn: Provokantes „Angebot“ bringt Fastfood-Mitarbeiter auf die Straße

Nachdem drei Tarifverhandlungen mit dem Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) ergebnislos geblieben sind, hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) den Druck erhöht und seit Januar bundesweit zu Warnstreiks und Infoaktionen aufgerufen.

Bisher haben an 30 Streiktagen rund 40 Warnstreiks stattgefunden. Auch in Kempten wurden die Kunden und Mitarbeiter über das Magerangebot informiert. McDonald’s, Burger King, Starbucks, Nordsee und Co. wollen die rund 100.000 Beschäftigten in der deutschen Systemgastronomie mit Löhnen knapp über Mindestlohnniveau abspeisen.

 „Die Arbeit in der Systemgastronomie ist viel mehr wert als den Mindestlohn. Sie ist stressig, laut und hart. Das ‚Angebot‘ der Arbeitgeber spricht für die geringe Wertschätzung der Arbeit der Beschäftigten und für eine Ausweitung der Aktionen und Warnstreiks. Die Beschäftigten sind zu Recht richtig sauer. Sie wissen, dass sie mehr verdient haben als Mindestlohn.” Das sagte Claudia Weixler vom Büro der Gewerkschaft NGG in Kempten. 

Hintergrund: Die Gewerkschaft NGG verhandelt mit dem Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) über mehr Geld für die rund 100.000 Beschäftigten in den Mitgliedsunternehmen des BdS. Dazu gehören unter anderem McDonald’s, Burger King, Starbucks, Nordsee, Autogrill, Tank und Rast, Kentucky Fried Chicken und Pizza Hut. Die NGG fordert 6 Prozent mehr Geld für alle Beschäftigten und Einstiegslöhne deutlich oberhalb des Mindestlohns von 8,84 und nicht unter 9,00 Euro pro Stunde. 


Tags:
demonstration mcdonalds kempten mehrgeld mehrverdient



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auffahrunfall sorgt für Verkehrsbehinderungen auf B19 - 19.000 Euro Sachschaden und mehrere verletzte
Am 07.12.2019 ereignete sich gegen 11:45 Uhr ein Unfall auf der B19 auf Höhe Hegge. Ein 20-jähriger Ostallgäuer übersah das Abbremsen der vor ...
Unfall mit vier mittelschwer verletzten Personen - 22.000 Euro Sachschaden bei Unfall bei Sulzberg
Am 06.12.2019, 13:45 Uhr, bog ein 70-Jähriger von der Kreisstraße OA6 nach links zur A980, Fahrtrichtung Lindau, ab. Hierbei übersah der 70-Jährige ...
Ausschreitungen im Eisstadion unterbunden - Sieben Polizeistreifen und ein Diensthund sichern Eishockeyspiel
Am Freitagabend spielte der EV Bad Wörishofen gegen Kempten im Eisstadion Bad Wörishofen. Im Laufe des Spieles kam es durch eine kleine Gruppe der ...
Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen in Lindau - 17.000 Euro Sachschaden und zwei verletzte
Am Freitag, 06.12.2019, gegen 15.35 Uhr, befuhren ein 53-jähriger Weißensberger, eine 39-jährige Pkw-Fahrerin aus Kreßbronn sowie eine ...
Arbeitssieg bringt den nächsten Heimdreier - ESV Buchloe schlägt den TSV Farchant mit 5:0 und feiert den siebten Heimsieg in Serie
Der ESV Buchloe hat sich auch im siebten Heimspiel der Saison keine Blöße gegeben und den nächsten Sieg eingefahren. Gegen den dezimiert angereisten TSV ...
Unfall nach Sekundenschlaf - nächster Unfall folgt - Gesamtsachschaden in Höhe von 13.000 Euro
Am Donnerstagmorgen kam es in der Kemptener Straße inmitten des Berufsverkehrs zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst kam ein 27-Jähriger infolge eines ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
4 Non Blondes
What´s Up
 
Tom Walker
Leave a Light On
 
Sunrise Avenue
Heartbreak Century
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum