Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Montag, 3. September 2018

Frau (49) verletzt Mann (62) in Kempten mit Messer

62-Jähriger schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt

Am Sonntagabend gegen 22.40 Uhr eskalierte eine Streitigkeit in einer Unterkunft für Wohnsitzlose in der Reinhartser Straße in Kempten. Dabei wurde ein Mann (62) schwer, aber nicht lebensgefährlich mit einem Messer verletzt.  Wegen eines versuchten Tötungsdelikts wird gegen eine Frau (49) ermittelt.

Zwischen einer 49-Jährigen und einem 61-Jährigen kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung in deren Verlauf der Mann auf die Frau einschlug und diese sich mit einem Messer zu Wehr setzte. Der Mann wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen, Schnittverletzungen am Nacken in ein Krankenhaus eingeliefert. Er konnte dieses zwischenzeitlich wieder verlassen.

Die Kriminalpolizei Kempten hat die weiteren Ermittlungen übernommen und geht davon aus, dass beide Beteiligte zur Tatzeit deutlich unter Alkoholeinfluss standen. Die Frau und eine weitere Person, gegen die sich ein möglicher Tatverdacht nicht erhärtet hat, wurden zunächst vorläufig festgenommen und zwischenzeitlich wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Kripo Kempten ermittelt wegen des Anfangsverdachts eines versuchten Tötungsdelikts. Das Messer wurde sichergestellt, die Ermittlungen dauern an. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
messer allgäu polizei gewalt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Überraschung geglückt! Füssen gewinnt in Deggendorf - EVF ringt Deggendorfer SC mit 6-3 nieder
Dem EVF ist die Überraschung geglückt, er hat auch das zweite Spiel gegen den letztjährigen Zweitligisten Deggendorf gewonnen. In einer ...
Betrunkener E-Bike-Fahrer in Kempten gestürzt - Ersthelfer ruft Einsatzkräfte, da Mann (59) nicht ansprechbar war
Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer ...
Tödlicher Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - 4-jähriges Kind verstirbt trotz Reanimation
Am Samstagmittag ereignete sich in einem Freizeitbad in Sonthofen ein folgenschwerer Badeunfall. Ein 4-jähriges Kind konnte trotz laufender Reanimation und ...
Gefälschter Parkausweis in Lindau sichergestellt - Falsches "Dienstfahrzeug im Einsatz" aus München
Am Samstagabend, gegen 21:15 Uhr, stellte eine Polizeistreife der Polizeiinspektion Lindau, einen vor dem Weihnachtsmarkt verbotswidrig parkenden Pkw fest. Auf dem ...
Bad Wörishofen: Körperliche Auseinandersetzung in Firma - Zwei Männer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Samstagnacht kam es im Aufenthaltsraum einer Firma in der Jakob-Müller-Straße zu einer Streitigkeit. In dessen Verlauf wurden zwei Personen leicht verletzt. ...
Mit über 3 Promille Unfall verursacht - Polizei Memmingen findet Fahrer schlafend auf dem Fahrersitz
Am Abend des 07.12.2019 wurde ein Fahrzeugführer dabei beobachtet, wie er ein Fahrzeug anfuhr und daraufhin flüchtete. Der Mann wurde schließlich an ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rea Garvey
Can´t Say No
 
Mark Forster
Sowieso
 
Chico Rose
Sad (feat. Afrojack)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum