Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Montag, 25. März 2019

Festzeltbewirtschaftung Allgäuer Festwoche

Ausschreibung der Bewirtschaftung für die Jahre 2020 - 2024

Der „Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb“ (Eigenbetrieb der Stadt Kempten) schreibt die Bewirtschaftung des Festzeltes der Allgäuer Festwoche für die Jahre 2020 bis 2024 aus. In Frage kommen etablierte und leistungsstarke Gastronomiebetriebe, die über Erfahrungen mit Großveranstaltungen verfügen.

 

Darüber hinaus müssen sie mit der Allgäuer Tradition, den regionalen Gepflogenheiten vertraut sein. Eine weitere Voraussetzung ist, dass die Gastronomen in der Lage sind, die Bereitstellung, den Auf- und Abbau des Bierzeltes sowie den ordnungsgemäßen und attraktiven Ablauf des Festzeltbetriebes zu gewährleisten. Große Bedeutung kommt dabei der Barrierefreiheit zu, ebenso der Zusammenarbeit mit einer regionalen Brauerei (oder mehreren regionalen Brauereien).

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai 2019. Die Unterlagen müssen bis zu diesem Datum beim Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb eingegangen sein. Ein verspäteter Eingang führt zum Ausschluss. Aus den Bewerbungen wird anhand der Vergabekriterien eine Vorauswahl bestimmt. Die endgültige Entscheidung trifft der Werkausschuss des Stadtrats am 25. Juli nach der persönlichen Präsentation der Bewerber. 

Interessenten können die Ausschreibungsunterlagen beim Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb anfordern: Telefon: 0831/25 25-336, E-Mail: festwoche@kempten.de


Tags:
Festwoche Bewirtschaftung Ausschreibung Gastronomie



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Über 1.000 Messebesucher zur Allgäuer Festwoche befragt - Erfreuliche Ergebnisse der Besucher- und Ausstellerbefragung
Die Allgäuer Festwoche ist das Fest der Allgäuer. Die Hälfte der Aussteller kommt von dort, 81 Prozent der Besucher aus Kempten und einem Umkreis bis 50 ...
"Ein Ort wird Musik" in Bad Hindelang - Eine Woche Gaumengenuss und Ohrenschmaus
Seit 14 Jahren kombiniert die Gemeinde Bad Hindelang zum Start in den Herbst an teils ungewöhnlichen Schauplätzen musikalische Vielfalt mit preisgekrönten ...
Bad Hindelang ist geprüfter Kurort für Allergiker - BHV-Siegel für den Allgäuer Urlaubsort
Ein Aufenthalt in Bad Hindelang kurbelt die Produktion von Glückshormonen an und stärkt das Immunsystem. Konstant über 1.500 Sonnenstunden im Jahr, ...
DJ Tim Austin rockt das AllgäuHIT-NightClubbing - Samstags ab 22 Uhr und sonntags ab 4 Uhr
Nach dem fulminanten Start des AllgäuHIT- "NightClubbings" am vergangenen Wochenende mit Beattube ist jetzt DJ Tim Austin an der Reihe. Am Samstag ab 22 ...
Kommissionpapier zum Zustand der Europäischen Wälder - Ulrike Müller fordert bestimmte Strategie
Am gestrigen 16. September diskutierte das Europaparlament im Plenum ein Statement der Europäischen Kommission zum Zustand der Europäischen Wälder. Ulrike ...
Beginn der Pfrontener Viehscheid-Däg - Erstmals mit einem "Schwend-Tag"
Die Viehscheid-Däg zeigen vom 07. bis zum 21. September 2019 mit vielen Angeboten die Vielfalt der heimischen Alp-und Berglandwirtschaft. Bereits zum 11ten Mal ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Malibu
 
Echt
Du trägst keine Liebe in dir
 
The Chainsmokers & Coldplay
Something Just Like This
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum