Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Einsatzfahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Mittwoch, 18. Januar 2017

Drei zusätzliche Rettungsdienstfahrzeuge im Einsatz

Johanniter unterstützten öffentlich-rechtlichen Rettungsdienst

Am vergangenen Montagabend war der Bedarf an Krankentransporten in Kempten so hoch, dass der öffentlich-rechtliche Rettungsdienst Verstärkung benötigte. Die Johanniter unterstützten mit drei zusätzlichen Fahrzeugen.



Das Winterwetter hat das Allgäu voll im Griff. Eine Folge davon ist, dass der Kemptener Rettungsdienst derzeit vermehrt im Einsatz ist, beispielsweise wegen gehäuft vorkommenden Verkehrsunfällen oder Sturzverletzungen auf schnee- und eisglatten Straßen und Gehwegen.

Am Montagabend gegen 19 Uhr alarmierte die integrierte Leistelle Allgäu deswegen sogar die Schnellinsatzgruppe (SEG) Transport der Johanniter-Unfall-Hilfe. „Sechs Helferinnen und Helfer rückten sofort auf drei zusätzlichen Krankentransportwägen aus“, so Markus Adler, Mitglied des Regionalvorstandes der Johanniter im Allgäu. „So konnte das außergewöhnlich hohe Aufkommen an Krankentransporten gemeinsam bewältigt werden.“


Tags:
Rettungsdienst Johanniter Winter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
4.500 Landwirte bei Kundgebung in Memmingen vor Ort - Polizei spricht von erheblichen Behinderungen
Am Donnerstagabend fand in Memmingen eine Kundgebung von mehreren tausend Landwirten statt. Diese führte zu einem großen Verkehrseinsatz mit erheblichen ...
Angeblicher Todesfall in Ravensburg - Obdachloser war dann doch wohlauf
Glücklicherweise erwies sich am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr die Mitteilung in einem Notruf, unter der Schussentalbrücke liege ein verstorbener ...
FC Memmingen: Spiel gegen VfR Garching entfällt! - Platz in Garching sei unbespielbar
Der Showdown in der Regionalliga Bayern für das Kalenderjahr 2019 fällt aus. Eigentlich hätte am Samstag für den FC Memmingen noch das Nachholspiel ...
Türkheimerin erhält Bayerischen Ehrenamtsnachweis - Auszeichnung für Cornelia Ast vom Bayerischen Sozialministerium
Die vierzigjährige Cornelia Ast aus Türkheim im Unterallgäu erhielt am 2. Dezember 2019 den Ehrenamtsnachweis des Bayerischen Staatsministeriums für ...
Brand in Memminger Mehrfamilienhaus - Wohnungsinhaber durch Feuer schwerverletzt
Gegen 07:05 Uhr wurde daher die Freiwillige Feuerwehr Memmingen sowie der Rettungsdienst alarmiert und zur Brandstelle beordert. Vor Ort konnte eine eingesetzte ...
Zwei Schwerverletzte auf der B12 bei Germaringen - Stundenlange Vollsperrung nach Frontalzusammenstoß
Am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr kam es auf der B12 auf Höhe Germaringen im Ostallgäu zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rita Ora
Let You Love Me
 
Diplo & Jonas Brothers
Lonely
 
Justin Timberlake feat. Chris Stapleton
Say Something
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum