Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Mittwoch, 15. Mai 2019

Das Allgäu als europäische Region gekonnt inszeniert

Vernissage von Gerhard Benz in den Büroräumen der Freien Wähler

Die Ausstellung trägt den Titel "Im Allgäu zu Hause, in Europa daheim." Die Vernissage findet am Sonntag, 19. Mai 2019, um 18:00 Uhr statt. Ausstellungsort wird das Bürgerbüro der Freien Wähler sein in der Salzstraße 12, Kempten.

Ulrike Müller und Alexander Hold möchten ihre im März eingeweihten Räumlichkeiten nutzen, um Kulturschaffenden aus der Region eine Bühne zu bieten: "Wir freuen uns, hiermit einen Allgäuer Künstler zu präsentieren, der das Allgäu als europäische Region in stimmungsvollen Bildern einfängt und die Schönheit unserer Heimat gekonnt ins Szene setzt."

Gerhard Benz, Foto-Künstler aus dem südlichen Oberallgäu, zeigt unter dem Motto "Im Allgäu zu Hause, in Europa daheim" ausgewählte Werke aus seinem Schaffen. Im Alter von 12 Jahren machte Benz 1966 erste fotografische Versuche mit der vom Vater geliehenen Daci-Box Royal. Bewandert sowohl in der Schwarzweiß- wie auch der Farbfotografie sind es nicht die großen Landschaftsbilder, sondern vielmehr die Details in der Landschaft, die Benz faszinieren. Benz bezeichnet sich selbst als Suchernder in der Fotografie. Er nahm am Schwarz-Weiß-Fotokurs mit Johann Seeweg teil und stellte im Frühjahr 2001 erstmals seine Fotografien aus.


Tags:
Vernissage Ausstellung Freie Wähler Gerhard Benz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wasserburg: Ausgestellte Skulptur verletzt 43-jährigen - 250 kg schwerer Granitblock bricht Mann den Unterschenkel
Auf der Wasserburger Halbinsel sind derzeit eine ganze Reihe von Kunstwerken ausgestellt. An einer Skulptur, die eine Bibel darstellt, löste sich am 04.09. gegen ...
2:1 Sieg der Memminger Indians beim EWHL Supercup - Erfolgreicher Start für die Memminger Frauen
Mit einem verdienten 2:1 (2:0/0:1/0:0) Heimspielerfolg starteten die Frauen der Memminger Indians in den diesjährigen EWHL Supercup. Der ...
Renaturierung von Mooren im Allgäu erfolgreich - Lebende Hochmoore vom Aussterben bedroht
„Die Allgäuer Moorallianz und unser Förderprogramm „chance.natur“ haben etwas gemeinsam: Sie beide feiern in diesem Jahr einen runden ...
Zusätzliche Fördermittel für LEADER Projekte im Allgäu - 20.000 Euro für Regionalentwicklung
Die Lokale Aktionsgruppe „Regionalentwicklung WestallgäuBayerischer Bodensee e.V.“ (kurz: LAG) ist eine von zehn bayerischen LAGs, die vom Bayerischen ...
Dachbegrünung im Ferienausschuss Kaufbeuren abgelehnt - CSU und Freie Wähler stimmen gegen Umweltmaßnahme
In jeder städtischen Baumaßnahme habe man die Möglichkeit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, so Fraktionsvorsitzender der Grünen im ...
Traditioneller Trachtenmarkt zum 13. Mal in Pfronten - Mehr Aussteller, mehr Tracht und mehr Tradition!
Immer am zweiten Augustwochenende lockt der Pfrontener Trachtenmarkt tausende Besucher an. Aufgrund der hohen Qualität der Aussteller und des Rahmenprogrammes, aber ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Cross Me (feat. Chance the Rapper & PnB Rock)
 
Bruce Springsteen
Hungry Heart
 
Mandy Capristo
Closer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum