Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Bienenvolk
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Kempten
Mittwoch, 23. August 2017

Bienenvolk in Kempten vernichtet

Lehrbienenstand „Weißholz“ erneut beschädigt

Am Lehrbienenstand „Weißholz“ wurde vom betreuenden Imker ein totes Bienenvolk in einem Bienenstock festgestellt. Da keine äußeren Beschädigungen sichtbar waren, könnten die ca. 35.000 Bienen durch Gas vergiftet worden sein.

Entsprechende Untersuchungen wurden eingeleitet. Bereits in der Vergangenheit wurden am Lehrbienenstand Sachbeschädigungen verzeichnet. Wer vergangenes Wochenende an der Örtlichkeit im Weißholz an der Oberstdorfer Straße Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten dieses bei der Polizei Kempten Tel. 0831/9909-0 zu melden. (PI Kempten) 

 

 

 

 

 

 


Tags:
bienenvolk vernichtung lehrbienenstand allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bienenseuche verbreitet sich weiter im Landkreis Lindau - "Amerikanische Faulbrut" bei 57 Bienenvölkern festgestellt
Aufgrund eines weiteren Nachweises der Amerikanischen Faulbrut bei einem Bienenvolk bei Siebers, 88175 Scheidegg, wurde der Sperrbezirk Lindenau nach Nordosten und nach ...
Weitere Sperrbezirke im Landkreis Lindau ausgewiesen - Amerikanische Faulbrut breitet sich weiter aus
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
Amerikanische Faulbrut bei Bienen breitet sich aus - Landkreis Lindau mehrfach betroffen
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
Pistolenpatrone und 13 Maschinengewehrpatronen gefunden - Mann (46) und Junge (11) mit Fund im Lech und Weißensee
Am Mittwochnachmittag wurde die Füssener Polizei an den Lech gerufen, wo ein 46-jähriger Mann beim Angeln 13 Maschinengewehrpatronen gefunden hat. Er verhielt ...
Rentner begeht Umweltverstoß in Oberstdorf - Ermittlungen gegen Überlasser und Nutzer
Beamte der Polizeiinspektion Oberstdorf beobachteten einen 65-jährigen Mann, der gerade Holz mit Wellplatten abdeckte. Die Wellplatten erweckten bei den Beamten den ...
2. Bockbierfest der CSU Kaufbeuren - Das Kreuzfahrtschiff auf dem Mühlbach und Hollywood Hills
Mit rund 100 Gästen sehr gut besucht war das Bockbierfest der CSU Kaufbeuren am dritten Fastensonntag. Das Publikum erwartete im liebevoll bayerisch weiß-blau ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nico Santos
Play With Fire
 
Van Halen
Tattoo
 
Matt Simons
We Can Do Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum