Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Kempten
Samstag, 7. März 2020

Betrunkener Autofahrer prallt gegen Straßenlaterne

Ein 27-jähriger Kemptener befand sich am Freitagabend mit seinem Pkw auf dem Heimweg, als er zunächst aufgrund unbekannter Ursache von der Straße abkam und gegen eine Straßenlaterne prallte. Bei der Verkehrsunfallaufnahme konnte bei dem unverletzten Fahrzeugführer durch die anwesenden Polizeibeamten Alkoholgeruch wahrgenommen werden.

Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest brachte schließlich Licht ins Dunkle. Nachdem der Test einen Wert von annähernd zwei Promille ergab, dürfte die Unfallursache schnell gefunden gewesen sein. Nach einer durchgeführten Blutentnahme und der Sicherstellung des Führerscheins durfte der Mann seinen Heimweg nun zu Fuß fortsetzen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. An der Laterne und dem stark beschädigten Pkw entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro. (PI Kempten)


Tags:
unfall schaden alkohol anzeige


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Malibu
 
Alice Merton
Learn To Live
 
Alan Walker
Alone
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum