Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Montag, 12. Dezember 2016

Betrüger in Kempten festgenommen

Polizei sucht nach weiteren Personen die auf den 19-Jährigen hereinfielen

Am Freitagvormittag wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass sich in der Fußgängerzone in Kempten eine verdächtige Person aufhält, welche mittels einer Liste Spenden sammelt. Ein Tatverdächtiger konnte vor Ort durch die Polizei gestellt werden. Dieser, ein 19-jähriger rumänischer Staatsangehöriger, gab sich zusammen mit einem bislang unbekannten Komplizen als taubstumm aus, was sich als nachweislich falsch herausstellte.

Sie führten eine Liste mit sich, welche angeblich vom „Landesverband für Behinderte“ ausgestellt war. Die Vorspiegelung dieser Behinderung schien bei mehreren Spendern Erfolg gehabt zu haben. Auf der Liste fanden sich mehrere Unterschriften mit eingetragenen Spendenbeträgen. Bei dem Tatverdächtigen konnten 77 Euro sichergestellt werden, welche aus dieser betrügerischen Spendensammlung stammten. Der Mann wurde am Wochenende dem Haftrichter vorgeführt, welcher einen Haftbefehl erließ. Die Polizei Kempten bittet nun um Hinweise von Zeugen, welche ebenfalls Opfer der betrügerischen Spendensammlung wurden oder auch Angaben zu dem zweiten, bislang unbekannten, Tatverdächtigen machen können (Tel. 0831/9909-2140).
(PI Kempten)
 


Tags:
betrug betrüger geld festnahme



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Versuchter Anrufbetrug in Memmingerberg - Falscher Microsoft-Mitarbeiter versucht mehrere Tausend Euro zu erbeuten
Ein angeblicher Microsoft-Mitarbeiter rief am Freitag bei einem Bürger von Memmingerberg an und verlangte sämtliche Online-Banking-Daten. Nach einiger Zeit ...
Zwei Haftbefehle am Bahnhof Lindau vollstreckt - Haftbefehle gegen 32-Jährigen wegen Verkehrsverstößen
Am Lindauer Bahnhof kontrollierten am Freitagnachmittag Beamte der Grenzpolizei Lindau einen 32-jährigen Deutschen, der zuvor mit dem Zug aus Österreich ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Einmietbetrug über 12.000 Euro in Oberstaufen - 50-jähriger in Haft
Ein 50-jähriger Mann hat sich zusammen mit seiner 47-jährigen Partnerin hatte sich seit etwa drei Monaten in einem Hotel in Oberstaufen einquartiert ohne die ...
Räuberische Erpressung in Immenstadt - Drohungen von Knochenbrüchen fallen
Am Dienstag, gegen 13.00 Uhr sprach ein 15-Jähriger, der mit einem betrunkenen 36-Jährigen unterwegs war, zwei Jugendliche, 15 und 16 Jahre am Marienplatz an ...
Raser auf Westendorfer Landstraße geblitzt - 27-Jährigen erwartet Bußgeld in Höhe von 500 Euro
Da sich die Mehrzahl der schweren Verkehrsunfälle auf den Landstraßen ereignet, werden dort auch vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, so ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fine Young Cannibals
She Drives Me Crazy
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
 
Roxette
Fading Like A Flower
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum